Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: Coilguns präsentieren dynamisches Lyric-Video zu "Millennials"

News 27915

Foto: Noé Cauderay

Der The-Ocean-Ableger Coilguns stellt seinen neuen Song "Millennials" mit einem Lyric-Video vor. Der Titelsong des im März erscheinenden zweiten Albums der Band peitscht in düsterem Math- und Hardcore nach vorn - und wendet sich den titelgebenden Angehörigen der Generation Y zu.

Mit "Millennials" machen Coilguns keine Gefangenen: Die Gitarren drängen im Hard- und Mathcore-Rausch nach vorn, alles klingt geschwärzt, der bissige Gesang von Louis Jucker klingt verzerrt und weit entfernt - der Song gibt sich Mühe, biestig und unbequem zu sein, wenngleich er seine Schussfahrt nach der Hälfte der vier Minuten für einen Doom-Breakdown unterbricht.

Das Lyric-Video dazu setzt die akustische Horror-Angriffslust auch optisch um: Im Zeitraffer fliegt der Zuschauer durch verschwommene, nächtliche Schwarz-Weiß-Aufnahemn von Wäldern und Städten, dann fliegen die Texte als Stop-Motion-Animationen auf den Beton, werden jedoch direkt wieder durchgestrichen und dann doch wiederholt. Inhaltlich scheint es grob um die Generation Y zu gehen, deren Anhgehörige dem Song ihren Namen geben - und die im neoliberalen Streben nach Mehr sich und den Blick fürs wesentliche verloren haben.

Inszeniert und geschnitten hat den Clip Noé Cauderay, der auch schon das im Dezember veröffentlichte, ähnlich aufgemachte Video zum Song "Anchorite" verantwortet hatte. Beide Songs erscheinen am 23. März auf dem neuen, zweiten Coilguns-Album "Millennials", das über das von Gitarrist Jona Nido gegründet Label Hummus Records herauskommt.

Ihr Debütalbum "Commuters" hatte die in der Schweiz beheimatete Band 2013 noch in Kooperation mit Pelagic Records veröffentlicht - dem Label von The Ocean-Kopf Robin Staps, in dessen Band-Kollektiv Jucker, Nido und auch Schlagzeuger Luc Hess zeitweise spielten. Mittlerweile haben Coilguns ihr Line-up um Donatien Thiévent an den Synthesizern aufgestockt.

Die Mitglieder von Coilguns sind auch abseits ihrer Band gut ausgelastet: Nido und Hess spielen zusätzlich noch bei Closet Disco Queen, Jucker ist auch bei den Schweizer Noisrockern Autisti aktiv.

Im Frühjahr sind Coilguns auch in Europa auf Tour. Bisher sind allerdings die meisten Locations noch nicht bekannt.

Video: Coilguns - "Millennials"

Live: Coilguns

02.03. Bulle - tba
03.03. Winterthur - tba
14.03. Tübingen - tba
15.03. München - tba
16.03. Ybbsitz - tba
18.03. Dresden - tba
19.03. Berlin - Zukunft am Ostkreuz
21.03. Celle - MS Loretta
30.03. Wuppertal - tba

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.