Zur mobilen Seite wechseln
29.11.2017 | 14:59 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

La Dispute nehmen neues Album auf

News 27761Überraschend haben La Dispute auf ihrem Instagram-Account nach längerer Zeit wieder von sich hören lassen - mit einer guten Nachricht: Die Band befindet sich gerade für die Arbeiten an ihrem vierten Album im Studio.

Erfreulicherweise teilten die Post-Hardcore-Vorreiter nicht nur ein verrauschtes Bild, sondern gleich mehrere kurze, aneinandergeschnittene Clips aus dem Studioalltag: Vom 12. bis zum 28. November scheinen La Dispute neue Musik aufgenommen zu haben, jeder kurze Clip ist mit dem Datum eines Tages versehen. Einen wirklich zusammenhängenden Höreindruck bekommt man nicht, weil die Ausschnitte so kurz sind - Spaß scheinen die Musiker aus Michigan aber reichlich gehabt zu haben.

Doch sie haben auch ordentlich geschuftet: "Wir haben diesen Monat zusammen mit [Produzent] Will Yip im Studio verbracht und an LP4 gearbeitet. Dieses Jahr haben wir viel und hart gearbeitet, doch auf das Ergebnis sind wir alle außergewöhnlich stolz. Wir freuen uns, mehr mit euch zu teilen - wir sprechen uns später."

Vor über einem Jahr hatte die Band ihre Spoken-Word-Serie "Hear, Hear" mit einem neuen Song namens "Thirteen" fortgesetzt, danach wurde es jedoch sehr ruhig um sie. Im Interview mit VISIONS Ende 2015 hatten La Dispute noch davon gesprochen, die Zukunft der Band bewusst offen halten zu wollen. Ihr drittes und bislang letztes Studioalbum "Rooms Of The House" war 2014 erschienen.

Instagram-Post: La Dispute arbeiten an viertem Album

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.