Zur mobilen Seite wechseln
06.11.2017 | 11:23 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Kraftklub-Konzert in Leipzig: Anwohner kontaktieren Polizei wegen "Erdbeben"

News 27631Nach zweieinhalb Jahren sind Kraftklub in die Leipziger Arena zurückgekehrt - und wieder hat ihr Publikum es geschafft, dass Anwohner bei der Polizei ein Erdbeben meldeten.

"Es ist wieder passiert!!!" schreiben Kraftklub in einem Facebook-Post nach ihrem Konzert in der Arena, Leipzig am dritten November. Bereits im März 2015 hatten die Fans während eines Konzerts in der Halle durch Springen und Tanzen den Boden in Schwingungen versetzt. Diese Erdstöße waren in den umliegenden Wohnhäusern zu spüren gewesen, sodass einige Anwohner bei Polizei und Feuerwehr anriefen, in Sorge, es könnte sich um ein Erdbeben gehandelt haben.

Zwischen 30 und 50 Anrufe habe es laut einem Sprecher der Leipziger Feuerwehr am vergangenen Freitagabend gegeben. Ursache für die unfreiwillige Teilnahme der Anwohner am Konzert der Chemnitzer sei wohl die Bodenplatte, auf der die Arena steht und die die Schwingungen der 12.000 Fans ins Grundwasser und dann weiter auf andere Gebäude übertragen habe, so der Sprecher weiter.

Mit Publikumseinsätzen wie dem traditionellen Aufspringen im Song "Randale", den Kraftklub seit Jahren auf Konzerten zelebrieren, dürfte es einige Erschütterungen gegeben haben. Ab Februar setzt die Band ihre Tour zum aktuellen Album "Keine Nacht Für Niemand" fort. Zuletzt hatten Kraftklub die erste Bandwelle für das bandeigene Kosmonaut-Festival bekannt gegeben.

Video: "Randale" in der Arena, Leipzig

VISIONS empfiehlt:
Kraftklub

22.02. Graz - Helmut-List Halle
23.02. Wien - Gasometer
24.02. München - Zenith
25.02. Bamberg - Brose Arena
28.02. Zürich - Volkshaus
02.03. Magdeburg - GETEC Arena
03.03. Bielefeld - Seidenstickerhalle
09.03. Saarbrücken - E-Werk
10.03. Mannheim - Maimarkthalle
11.03. Zwickau - Stadthalle
14.03. Wetzlar - Rittal Arena
16.03. Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle
17.03. Kiel - Sparkassen Arena
18.03. Lingen - Emslandarena
21.03. Göttingen - Lokhalle
23.03. Köln - Palladium | ausverkauft
24.03. Freiburg - Sick Arena

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.