Zur mobilen Seite wechseln
17.08.2017 | 11:00 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

VISIONS Premiere: Kolari stellen neues Video "Cupid's Poisoned Arrow" vor

News 27192Bevor morgen ihr Debütalbum erscheint, zeigt die Hamburger Post-Hardcore-Band Kolari ein neues und ziemlich lustiges Video zum Song "Cupid's Poisoned Arrow". VISIONS präsentiert euch das Video exklusiv.

Ihre Musik ist ein ernstzunehmender, fies-reißerischer Hardcore-Mix, der gerne mal an Every Time I Die oder JR Ewing erinnert. Kolari selbst nehmen sich jedoch kein Stück ernst. Das beweisen unter anderem die idiotischen Musikerpseudonyme auf ihrer Facebook-Seite (Dwarfmaster Flash, Bumblebear, Octopimp...), aber auch das neue Video zum Song "Cupid's Poisoned Arrow".

In dem sechseinhalbminütigen Clip sehen wir, wie die Band direkt von der Bühne in einem Landrover verschwindet, um sich damit zu einem prunkvollen Landsitz kutschieren zu lassen. Dort inszenieren sich die Jungs - zu den krassen Sounds ihres Songs - in harmonischer wie humorvoller Eintracht als Jäger, Reiter, Segler, Golfer und Tennisspieler.

Oder um es mit den Worten der Band zu sagen: "Wir wollten schon immer ein Video aus unserem echten Leben machen, getreu dem Motto 'When keeping it real goes right'." Am Song beteiligt sind übrigens auch Sarah Voß (Black Vulpine) und Mareike Pophanken (Havarii).

Kolaris erstes Album "Fear/Focus" - nach der "French Grammar"-EP von 2014 - erscheint am morgigen Freitag. Im September ist die Band auf Tour, Tickets bekommt ihr bei Eventim.

Stream: Kolari - "Cupid's Poisoned Arrow"

Live: Kolari

06.09. Berlin - Musik und Frieden
07.09. Frankfurt/Main - Ponyhof
08.09. Hamburg - Headcrash

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.