Zur mobilen Seite wechseln
31.07.2017 | 16:00 0 Autor: Fabian Wix RSS Feed

Manchester Orchestra zeigen Video zu "The Sunshine"

News 27087

Foto: Screenshot Youtube

Vergangenen Freitag war Manchester Orchestras neues Album "A Black Mile To The Surface" erschienen. Nun zeigt die Band zum Song "The Sunshine" einen Clip, in dem sich Frontmann Andy Hull liebevoll einem singenden Baby widmet.

Ruhig und sachte treibt der sphärische Track voran, während Manchester Orchestra-Sänger Andy Hull einlullend von seinem Sonnen- und Mondschein singt. Im neu erschienenen Video zum Song "The Sunshine" singt Hull den Song sanft für ein Baby, das er aus der Wiege nimmt, im Arm schaukelt - und dann selbst auf dem Sofa einschläft. In diesem Moment übernimmt das Kind auf seinem Bauch liegend die Lippensynchronisation zum Track. Das ist süß, aber auch ein bisschen unheimlich, vor allem, wenn es am Ende des Liedes zu schweben beginnt. Doch dann wacht Hull wieder auf, samt schlafendem Kind im Arm.

"The Sunshine" gehört zu Manchester Orchestras aktuellen Album "A Black Mile To The Surface", das vergangenen Freitag erschienen war. Daraus hatte die Indierock-Band bereits ein Video zum Track "The Alien" gezeigt, das die Geschichte eines Mannes erzählt, der die Konsequenzen einer falschen Entscheidung tragen muss.

Im Herbst kommen die US-Amerikaner für drei Konzerte nach Deutschland. Tickets für die von VISIONS präsentierte Tour gibt es bei Eventim.

Video: Manchester Orchestra - "The Sunshine"

VISIONS empfiehlt:
Manchester Orchestra

30.10. Köln - Gebäude 9
03.11. Berlin - Frannz Club
04.11. Hamburg - Molotow

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.