Zur mobilen Seite wechseln
14.03.2017 | 14:00 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

VISIONS Premiere: Samavayo stellen neues Video zu "Cross The Line" vor

News 26416Die Berliner Stoner/Alternative-Rocker Samavayo veröffentlichen zehn Monate nach ihrem letzten Album "Dakota" ein Video zum darauf enthaltenen Song "Cross The Line".

Gut Ding will halt Weile haben. Doch nun hat das Berliner Stoner-Trio Samavayo mit "Cross The Line" endlich ein Video für einen Song ihres tollen, aktuellen Albums "Dakota" gedreht. Das war bereits im Mai 2016 erschienen.

Gedreht wurden die meisten Szenen des siebenminütigen Groove-Monsters im Berliner Club/Kreativ-Konglomerat Zukunft am Ostkreuz unter der Ägide von Kameramann und Regisseur Johannes Plank. Immer wieder zu sehen sind darin die "TV Männer", in deren Bildröhren Politiker und politische Veränderungen abgebildet sind, "vor denen sich keiner wehren kann", so Sänger und Gitarrist Behrang Alavi. Der Inhalt von "Cross The Line" ist mahnend: "Wir dürfen die rote Linie der Menschlichkeit und des Anstands nicht überqueren, denn danach gibt es kein Zurück. Wir müssen Empathie finden und Rücksichtlosigkeit und Gier abschaffen."

Ab dem 16. März sind Samavayo auf Tour, Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Video: Samavayo - "Cross The Line"

Live: Samavayo

16.03. Nürnberg - Zentralcafe
17.03. Würzburg - Immerhin
18.03. Osnabrück - Dirty+Dancing
24.03. Berlin - Zukunft am Ostkreuz
25.03. Wolfenbüttel - KuBa
03.04. Karlsruhe - AKK
06.04. Stuttgart - Café Faust
07.04. Winterthur - Gaswerk
08.04. Luzern - The Brunch Brothers
12.04. Regensburg - Alte Mälzerei
14.04. Wien - Kramladen

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.