Zur mobilen Seite wechseln
03.03.2017 | 14:19 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

System Of A Down, Iron Maiden und mehr als 8-Bit-Version gecovert

News 26366

Foto: 8 Bit Universe / youtube.com/watch?v=hm5Vb680tt0

Ein Klassiker ist ein Klassiker ist ein Klassiker - wie man auch anhand der Arbeit des Youtube-Kanals 8 Bit Universe nachvollziehen kann, der Songs von Bands wie System Of A Down und Iron Maiden in pluckernde Videospiele-Soundtracks aus der Vergangenheit verwandelt.

Das 8 Bit Universe gibt es schon eine Weile - schließlich ist die Idee, Songklassiker per 8-Bit-Synthiesound gleichermaßen nostalgisch wie modern neu zu inszenieren, nicht ganz neu. Auch Nintendocore war ja nicht erst gestern.

In der jüngeren Vergangenheit haben sich die Macher aber einige große Hits aus dem VISIONS-Universum vorgenommen - und dabei Songs von System Of A Down, Iron Maiden, Muse, den Gorillaz, den Red Hot Chili Peppers und The Killers bearbeitet. Und die klingen auch elektronisch und als Super-Mario-Ausgabe immer noch super, zudem verleiht der Pixel-Look den porträtierten Bands zusätzlichen Charme.

Unten findet ihr eine Auswahl von Songs im 8 Bit Universe; in deren Kanal gibt es noch haufenweise weitere Perlen.

Video: System Of A Down - "Aerials" (8 Bit Universe)

Video: Iron Maiden - "The Trooper" (8 Bit Universe)

Video: The Killers - "Mr. Brightside" (8 Bit Universe)

Video: Muse - "Hysteria" (8 Bit Universe)

Video: Red Hot Chili Peppers - "Give It Away" (8 Bit Universe)

Video: Gorillaz - "Dirty Harry" (8 Bit Universe)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.