Zur mobilen Seite wechseln
14.02.2017 | 12:00 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Long Distance Calling spielen Albumshows zu "Satellite Bay"

News 26264Zum zehnten Jahrestag der Veröffentlichung ihres Debüts "Satellite Bay" kommen die Postrocker Long Distance Calling auf Tour - und spielen das Album in voller Länge. VISIONS präsentiert die Shows.

Shows, bei denen Bands wichtige Alben ihrer Karriere in voller Länge spielen, sind in den vergangenen Jahren in Mode gekommen. Jüngstes Beispiel für diesen Trend sind die Münsteraner Long Distance Calling. Anlässlich des zehnten Jahrestags der Veröffentlichung ihres Debüts "Satellite Bay" kommt die Band auf Tour und spielt das Album in voller Länge und chronologischer Reihenfolge.

Passend zur Tour und zur Erstveröffentlichung von "Satellite Bay" gibt es das Album jetzt auch als Neuauflage. Insideout hat das Album gemeinsam mit dem davor entstandenen Demo "Dmnstrtn" neu aufgelegt, das in VISIONS einst zum Demo des Monats gekürt wurde. Zum einen gibt es das Album als Doppel-LP inklusive CD und als Doppel-CD inklusive "Dmnstrtn". Zudem ist "Dmnstrtn" separat erstmals auf Vinyl erhältlich.

Der Vorverkauf für die von VISIONS präsentierte Tour beginnt am Mittwoch, den 15. Februar. Karten sind dann unter anderem bei Eventim erhältlich.

VISIONS empfiehlt:
Long Distance Calling

18.05. Hannover - Chez Heinz
19.05. Köln - Gebäude 9
20.05. München - Backstage
21.05. Dresden - Beatpol
22.05. Berlin - Lido
23.05. Hamburg - Knust
28.05. Münster - Gleis 22

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.