Zur mobilen Seite wechseln
22.11.2016 | 10:44 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

VISIONS empfiehlt: American Football erstmals live in Berlin

News 2592217 Jahre nach ihrem Debütalbum haben die Emo-Helden American Football wieder ein Album veröffentlicht. Mit dem sind die Amerikaner 2017 auf Tour und kommen dabei für ein Clubkonzert nach Berlin.

Das zweite Album von American Football heißt wie ihr Debüt von 1999 "American Football". Auch das Cover des Albums knüpft an den Vorgänger an. Sah man auf dem Debüt ein Haus von außen aufgenommen, befindet man sich auf dem Cover zum neuen Album in diesem Haus.

Musikalisch führen American Football fort, was sie Ende der 90er begonnen haben. Spartanisch arrangierter Emo, der sich stark am Indierock orientiert, zu dem Sänger Mike Kinsella in einer getragenen Art und Weise singt, die man nur erreicht, wenn man in die Abgründe der menschlichen Existenz geblickt hat - und einen nichts mehr schrecken kann.

Im Sommer 2017 sind American Football mit ihren beiden Alben auf Tour in Europa. Nachdem sie bereits eine Festivalshow auf dem Maifeldderby angekündigt hatten, kommen sie nun auch für eine Clubshow nach Berlin. Es ist das erste Konzert der Band überhaupt in der Hauptstadt.

Der Vorverkauf für die Show läuft bereits, Karten gibt es unter anderem bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
American Football

16.06. Berlin - Bi Nuu
17.06. Mannheim - Maifeldderby

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.