Zur mobilen Seite wechseln
08.11.2016 | 12:04 0 Autor: Dennis Plauk (Chefredakteur) RSS Feed

Nick Cave & The Bad Seeds veröffentlichen Video zu "Magneto"

News 25857

Foto: Screenshot

Nick Cave & The Bad Seeds haben einen weiteren Song ihres neuen Albums "Skeleton Tree" als Single ausgekoppelt. Das minimalistische Schwarz-Weiß-Video zu "Magneto" folgt dem Stil seiner drei Vorgänger.

Anders wäre die Musik des vielleicht niederschmetterndsten Albums des Jahres auch kaum zu visualisieren. Auf "Skeleton Tree", seinem 16. Studioalbum mit den Bad Seeds, verarbeitet Nick Cave den tragischen Tod seines jungen Sohnes Arthur.

Entsprechend ist auch das Video zu "Magneto" ein einziger stiller, würdevoller Ausdruck des trauernden Mannes am Klavier, der sich im Studio von seiner Band umgeben lässt. Ein Bild, das sich in naher Zukunft so oder ähnlich auch live bieten wird: Für Anfang 2017 hat Cave Auftritt in seiner australischen Heimat sowie in Neuseeland und Nordamerika angekündigt - die ersten Konzerte seit dem Unglück. Ob sich eine Europa-Tour anschließen wird, ist noch nicht bekannt.

"Magneto" ist die vierte Videosingle aus "Skeleton Tree" nach "Jesus Alone", "I Need You" und "Girl In Amber". Alle Aufnahmen sind der Album-Dokumentation "One More Time With Feeling" entnommen.

Video: Nick Cave & The Bad Seeds - "Magneto"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.