Zur mobilen Seite wechseln
24.10.2016 | 13:00 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

VISIONS empfiehlt: North Of Mainstream Festival präsentiert Rotor, Naevus und viele mehr

News 25787Zwischen Metal, Punk, Stoner und Singer/Songwriter, Psychedelic und Avantgarde haben die Veranstalter des North Of Mainstream Festivals ein kleines, aber vielfältiges Line-up zusammengestellt. Vom 18. bis zum 20. November bereiten sie Bands wie den Instrumental-Rockern Rotor, der Doom-Band Naevus und den dänischen Metallern Rising eine Bühne im Rostocker JAZ - und unterstützen dabei auch die Flüchtlingsinitiative "Rostock hilft".

Das North Of Mainstream Festival startet am Freitag, den 18. November um 20 Uhr. Welche der zahlreichen Bands zwischen Metal, Punk, Stoner und Singer/Songwriter, Psychedelic und Avantgarde die dreitägige Veranstaltung im JAZ in Rockstock eröffnen wird, steht noch nicht fest - ebenso wenig, wann die meisten der anderen Acts auftreten werden. Die festen Spielzeiten verrät euch die vorläufige Running Ordner weiter unten aber schon jetzt.

Auch der zweite Tag steht ganz im Zeichen der ausgewählten Bands: Neben den Instrumental-Rockern Rotor, der Doom-Band Naevus und den dänischen Metallern Rising, konnten die Veranstalter für die diesjährige Ausgabe des Festivals unter anderem auch die zwischen Doom und Sludge verankerten Treedeon, die beiden Singer/Songwriter Conny Ochs und Markuz Walach und die Alternative-Jazzer Raskolnikov aus Rotterdam gewinnen.

Am Sonntag bitten die Veranstalter um 12 Uhr zum gemütlichen Frühstücksbuffet. Zur anschließenden Überraschungsshow um 13 Uhr sind auch Besucher ohne Festivalticket eingeladen: Das Konzert ist kostenlos. Zuschauer ohne Karte sind aber herzlich dazu eingeladen, am Einlass für die Flüchtlingsinitiative "Rostock hilft" zu spenden, die Unterstützung für Geflüchtete in und um die Hansestadt leistet; auch alle auftretenden Bands unterstützen die Organisation mit einem Teil ihrer Gage.

Einen Vorverkauf für das North Of Mainstream Festival gibt es nicht. Karten reserviert ihr euch, indem ihr eine E-Mail an NOM-Ticket@mainstreamrecords.de schickt. Ihr erhaltet eine Antwort mit einer Buchungsnummer, die ihr beim Einlass vorzeigen müsst. Die Bezahlung erfolgt ebenfalls vor Ort.

Bild: Vorläufige Running Order des North Of Mainstream Festivals 2016

Running Order North Of Mainstream

VISIONS empfiehlt:
North Of Mainstream Festival

18.-20.11. Rostock - JAZ

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.