Zur mobilen Seite wechseln
18.10.2016 | 11:00 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Mother Love Bone kündigen karriereumspannendes Boxset an

News 25762Die Prä-Grunge-Band Mother Love Bone, aus der später Temple Of The Dog und Pearl Jam hervorgingen, veröffentlicht am 4. November das Boxset "On Earth As It Is: The Complete Works".

Mother Love Bone waren Ende der 80er gerade einmal drei Jahre lang aktiv, ehe ihr Frontmann Andrew Wood im März 1990 an einer Überdosis starb.

"Apple", das einzige Album der Band, erschien bereits posthum. Zuvor hatte die Band, zu der auch die späteren Pearl Jam-Musiker Jeff Ament und Stone Gossard gehörten, 1989 die EP "Shine" veröffentlicht.

Das für den 4. November angekündigte 3-CD/1-DVD-Box-Set "On Earth As It Is: The Complete Works" enthält beide Platten in remasterter Form. Dazu kommen 20 weitere Songs, darunter Demo-Versionen, B-Seiten, alternative Versionen und bislang unveröffentlichtes Material - etwa eine Demo-Aufnahme von Andrew Wood zum Song "Chloe Dancer" und eine Live-Version von "Stardog Champion", an der Chris Cornell und Pearl Jam mitwirken.

Abgerundet wird das Set durch die 1993 erstmals veröffentlichte Video-Kompilation "Love Bone Love Affair". "On Earth As It Is: The Complete Works" erscheint am 4. November bei Universal, neben der CD-Version ist das Boxset auch als Dreifach-LP-Set erhältlich.

Cover & Tracklist: Mother Love Bone - "On Earth As It Is: The Complete Works"

CD 1: "Apple"/"Shine"
01. "This Is Shangrila"
02. "Stardog Champion"
03. "Holy Roller"
04. "Bone China"
05. "Come Bite The Apple"
06. "Stargazer"
07. "Heartshine"
08. "Captain Hi Top"
09. "Man Of Golden Words"
10. "Capricorn Sister"
11. "Gentle Groove"
12. "Mr. Danny Boy"
13. "Crown Of Thorns"
14. "Thru Fade Away"
15. "Mindshaker Meltdown"
16. "Half Ass Monkey Boy"
17. "Chloe Dancer / Crown Of Thorns"

CD 2: B-Sides / Alt Versions
01. "Holy Roller"
02. "Bone China"
03. "Hold Your Head Up"
04. "Capricorn Sister"
05. "Zanzibar"
06. "Lady Godiva Blues"
07. "Red Hot Shaft"
08. "Seasons Changing" (Live At The Plant)
09. "Stardog Champion" (Live At The Plant)

CD 3: B-Sides / Alt Versions
01. "Lubricated Muscle Drive"
02. "Savwahfair Slide"
03. "Jumpin Jehova"
04. "Showdown"
05. "Bloodshot Ruby"
06. "Elijah"
07. "Chloe Dancer" (Demo)
08. "Have You Ever Kissed A Lady"
09. "Otherside"
10. "These R No Blues"
11. "Made Of Rainbows"
12. "Bloody Shame"
13. "One Time Fire"
14. "Stardog Champion" (Feat. Chris Cornell and Pearl Jam, Live from Alpine Valley)

CD 4: "Love Bone Earth Affair" DVD
01. "Love Bone Earth Affair"
02. "Captain Hi Top Music Video"
03. "Half Ass Monkey Boy" (Live From The Oz)
04. "I'm In Love With My Car" (Live From The Oz)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.