Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: Departures streamen neues Album "Death Touches Us, From The Moment We Begin To Love"

News 25316Kommende Woche erscheint das neue dritte Departures-Album mit dem pathosschwangeren Titel "Death Touches Us, From The Moment We Begin To Love". Dass die britische Posthardcore-Band allerdings weniger zu Romantik als zu großartig bissigem Geschrei neigt, hört ihr hier: Departures streamen bei uns weltexklusiv ihre neue Platte.

Von den immer wieder auch zart hingemalten Emogitarren sollte man sich dabei nicht täuschen lassen: Auf das melancholische, feinfühlige Soundbett, wie man es auch von Bands wie La Dispute kennt, trifft galliges, verzweifeltes Hardcore-Geschrei, das einem Figuren wie Frank Carter ins Gedächtnis ruft. Das Ergebnis besticht durch seinen offenen und doch brutalen Sound, der zwischen emo- und postrockiger Nachdenklichkeit und "The Wave"-Wut perfekt die Balance findet. Unten hört ihr die Platte.

Departures aus dem schottischen Glasgow hatten vor einigen Monaten einen Vertrag bei Holy Roar unterschrieben, wo nun am 29. Juli auch ihr drittes Studioalbum "Death Touches Us, From The Moment We Begin To Love" erscheinen wird.

In Deutschland und Europa kann man das Album vorbestellen. Fans from the US can order the record from No Sleep Records.

Neben einem Albumteaser hatte die Band vorab bereits ein Video zum Song "Broken" präsentiert.

Zuvor hatten sich die Briten 2013 mit einer Split-EP mit Moose Blood auf sich aufmerksam gemacht.

Album-Stream: Departures - "Death Touches Us, From The Moment We Begin To Love"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.