Zur mobilen Seite wechseln
18.02.2016 | 16:00 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

VISIONS Premiere: Driftoff streamen neuen Song "Denial Machine"

News 24496Die All-Star-Band Driftoff aus Mitgliedern von Junius, Rosetta und City Of Ships legt nach. Mit "Denial Machine" beendet die Posthardcore-Band den Zyklus rund um die Veröffentlichung ihrer Debüt-EP - und bereitet sich auf ihre Europatournee vor.

Erst vorige Woche hatten Driftoff den ersten Song aus ihrer kommenden Kassette gestreamt, nun legen sie mit "Denial Machine" den nächsten vor. Erscheinen wird die Doppel-A-Seite am 26. Februar auch als Download.

Dabei knüpft "Denial Machine" konsequent an die vorher veröffentlichten Songs an: Post-Metal und Dissonanz treffen auf hohe Geschwindigkeit und werden unterstützt durch die Vocals von Eric Jernigan (City Of Ships). Der Druck steigt, wenn der Song voranprescht und sich bis zum finalen Höhepunkt unheilvoll verdichtet.

Driftoffs Debüt-EP "Modern Fear" war vergangenen Oktober bei Golden Antenna erschienen. Im März kommt die Supergroup hierzulande auf Tour. Karten für die anstehenden Konzerte gibt es bei allen bekannten Vorverkaufstellen.

Stream: Driftoff - "Denial Machine"

Live: Driftoff

03.03. Essen - Panic Room
04.03. Siegen - Vortex
05.03. Basel - Podium
06.03. Karlsruhe - Jubez
07.03. Freiburg - KTS
08.03. Genf - L'usine PTR
09.03. Winterthur - Gaswerk
10.03. Innsbruck - PMK
17.03. Berlin - Tiefgrund
18.03. Dresden - Chemiefabrik
19.03. Koblenz - JAM

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.