Zur mobilen Seite wechseln
18.12.2015 | 17:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Taubertal Festival, PJ Harvey, Ignite)

News 24212Neuigkeiten von Taubertal Festival, Der Weg Einer Freiheit, Safi, Ignite , Black Flag, Imperial State Electric, Hexvessel, Great Collapse, einem Benefiz-Weihnachtssong, PJ Harvey, Jimmy Fallon und Juliette & The Licks.

+++ Die Veranstalter des Taubertal Festivalss haben neue Bands bekannt gegeben. Sum 41, Beach Slang, John Coffey und The Prosecution werden das bereits bestehende Line-up um Limp Bizkit, Die Fantastischen Vier, K.I.Z. und einige weitere ergänzen. Das komplette Line-up des Festivals findet ihr auf der Homepage unserer Schwesterpublikation Festivalplaners. Kombitickets sind bei Eventim für 111 Euro erhältlich.

Live: Taubertal Festival

11.-14.08. Rothenburg ob der Tauber - Festivalgelände

+++ Der Weg einer Freiheit haben eine Europa-Tour angekündigt. Die Post-Black-Metaller werden zusammen mit den Post-Black-Metallern Harakiri For The Sky und den Ambient-Black-Metallern The Great Old Ones im März und April acht Kozerte in Deutschland und eins in Österreich spielen. Erst vorgestern kündigten die Würzburger eine limitierte Vinyl-Box mit allen Erscheinungen der Band vor der aktuellen Platte "Stellar" an.

Live: Der Weg einer Freiheit

11.03. Münster - Gleis 22
14.03. Weinheim - Café Zentral
15.03. Frankfurt - Das Bett
16.03. Bremen - Tower
25.03. Lindau - Club Vaudeville
26.03. Wien - Arena
31.03. Leipzig - UT Connewitz
01.04. Berlin - Musik & Frieden
02.04. Würzburg - B-Hof

+++ Safi haben bekannt gegeben, dass sie erneut den Support für Refused bestreiten werden. Das Indie-Rock-Trio hatte die Hardcore-Band schon bei ihrer Headliner-Tour im Oktober begleitet. Auch im März nächsten Jahres stehen sie nun als Support für die Schweden bei allen Deutschland- und Österreich-Shows fest. Tickets gibts bei Eventim. Im Juni diesen Jahres hatten sie ihr Debüt "Janus" über Pias veröffenlticht.

Live: Refused + Safi

16.03. Saarbrücken - Garage
17.03. Berlin - Kesselhaus
19.03. Wien - Arena
20.03. Köln - Bürgerhaus Stollwerck

+++ Ignite haben einen neuen Song mit Video veröffentlicht. "This Is A War" erscheint im Januar auf "A War Against You" über Century Media. Erst kürzlich releasten die Melodic-Hardcore-Punks die Seven-Inch "Nothing Can Stop Me", die inzwischen laut Aussage der Band fast vergriffen ist und mit "Nothing Can Stop Me" einen weiteren Track der kommenden Platte enthält. Beide Songs gibt es auch bei verschiedenen Streaming-Portalen zu hören. Mit dem neuen Album im Gepäck kommen die US-Musiker im Januar auf Deutschland-Tour. Karten gibts bei Eventim.

Video: Ignite - "This Is A War"

Live: Ignite + Terror + H2O + Iron Reagan + Twitching Tongues +Wisdom In Chains + Risk It!

14.01. Berlin - Astra Kulturhaus
15.01. Hamburg - Große Freiheit 36
16.01. Oberhausen - Turbinenhalle
17.01. Torhout - De Mast
19.01. Pratteln - Z7 Konzertfabrik
20.01. Saarbrücken - Garage
21.01. München - Backstage
22.01. Wiesbaden - Schlachthof
23.01. Dresden - Eventwerk
24.01. Utrecht - Tivoli

+++ Ein anonymer Youtube-User hat drei bislang unbekannte Black Flag-Performances auf der Plattform veröffentlicht. Er stellte drei komplette Shows der Hardcore-Punks aus den Jahren 1982 und 1984 ins Netz. Das Line-up besteht in den Clips aus Henry Rollins, Greg Ginn, Kira Roessler und einem immer variierenden Drummer. Die Aufnahmen entstanden in Roslyn, Richmond und Hoboken in den USA.

Video: Black Flag - Live in Richmond

Video: Black Flag - Live in Hoboken

Video: Black Flag - Live in Roslyn

+++ Imperial State Electric haben ein neues Video veröffentlicht. Im Clip zu "Anywhere Loud" performt die Band um den ehemaligen Hellacopters-Kopf Nicke Andersson ihren neuen Song in Retro-Optik. Der Track stammt von ihrem aktuellen Album "Honk Machine", welches im August erschienen war. Zuletzt hatten die Schweden die Auskopplung "All Over My Head" samt Video präsentiert.

Video: Imperial State Electric - "Anywhere Loud"

+++ Die Psychedelic-Folker Hexvessel haben eine Tour für das kommende Jahr angekündigt. 2016 kommen die Norweger für sechs Konzerte nach Deutschland. Karten für die Shows gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse. Zudem wird im Januar ihr drittes Album bei Century Media erscheinen.

Live: Hexvessel

24.03. Köln - Underground
25.03. Hamburg - Rock Cafe St. Pauli
26.03. Dresden - Beatpol
27.03. Berlin - Musik & Frieden
07.04. Stuttgart - 1210
08.04. Karlsruhe - Alte Hackerei

+++ Great Collapse haben einen neuen Song gestreamt. "Criminal Class" ist ein knackiger 90er-Punk-Track mit eingängigem Refrain. Die Single ist eine Seite einer Split-EP mit der Hardcore-Band Threads, welche am 29. Januar erscheint. Im Oktober hatte die Allstar-Group mit "Holy War" ihr Debüt veröffentlicht.

Stream: Great Collapse - "Criminal Class"

+++ Chris Goss und Dave Catching (Masters Of Reality) haben sich mit den Musikern John Leamy und Liam O'Malley für einen Weihnachtssong zusammengetan. Als Dr. Mars & The Holy Infants machen sie mit "Jinge Jangle Girl" kurz vor Jahresende nochmals auf die Sweet Stuff Foundation aufmerksam, über man die man für die Opfer des Anschlages auf das Eagles Of Death Metal-Konzerts in Paris spenden kann. Weitere Songs von Liam "Dr. Mars" O'Malley kann man für begrenzte Zeit umsonst bei Soundcloud herunterladen.

Video: Dr. Mars & The Holy Infants- "Jingle Jangle Girl"

+++ PJ Harvey hat einen Teaser zu ihrem kommenen Album veröffentlicht. Der halbminütige Clip zeigt sie unter anderem bei den Aufnahmen dazu. Die eingeblendeten Worte weisen auf einen Erscheinungstermin im Frühling 2016 hin. Zuletzt hatte Harvey im Oktober zehn neue Stücke live präsentiert. Im Januar und Februar dieses Jahres hatte man Harvey bei den Aufnahmen zum kommenden Album in einem Londoner Museum zusehen können.

Video: PJ Harvey - Teaser zum neuen Album

+++ Der Westdeutsche Rundfunk hat eine Vereinbarung mit dem US-amerikanischen Fernsehsender NBC getroffen. Demnach soll die Late-Night-Show "The Tonight Show Starring Jimmy Fallon" ab dem 26. Januar montags bis freitags um 23 Uhr auf EinsFestival ausgestrahlt werden. Die Sendungen werden im Original mit Untertiteln laufen. Wer den Digitalsender über DVB-T nicht empfangen kann, kann auf die Webanbieter Zattoo oder Magine zurückgreifen. Beliebt ist die Show vor allem wegen der Gastauftritte verschiedener Stars aus Musik, Film und Fernsehen, die sich nur allzu gern für Gags, Showeinlagen und musikalische Darbietungen hergeben. So hatte zuletzt der Cast des neuen "Star Wars"-Films ein A-Cappella-Medley mit bekannten Motiven der Saga performt.

+++ Juliette & The Licks haben Tourdaten bekanntgegeben. Im kommenden April werden die singende Schauspielerin Julette Lewis ("My Name Is Earl") und ihre Backingband für insgesamt sechs Termine in Deutschland zu Gast sein. "Wir werden Songs spielen: alte und neue. Wir sehen euch auf Tour", so die Ankündigung Lewis'. Tickets für die von VISIONS präsentierten Konzerte gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Juliette & The Licks

20.04. Berlin - SO 36
21.04. München - Freiheiz
22.04. Frankfurt - Batschkapp
23.04. Stuttgart - Wagenhallen
26.04. Köln - Bürgerhaus Stollwerck
27.04. Hamburg - Grünspan

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.