Zur mobilen Seite wechseln
05.05.2015 | 10:00 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Metz zeigen Video im Gif-Stil zu "The Swimmer"

News 22784Einen ungewöhnlichen Weg gehen die Noiserocker Metz bei der Inszenierung ihres aktuellen Videos zu "The Swimmer": Der Clip sieht aus, als wäre er aus animierten Gifs zusammengesetzt. Ein Effekt, der den verstörenden Plot des Videos hervorragend unterstützt.

Kann man sich mit einer Taufe von allen Sünden reinwaschen und sein altes Leben hinter sich lassen? Metz beantworten diese Frage im Clip zu ihrem Song "The Swimmer" mit einem klaren "Nein". Und die Geschichte des Videos führt ihren Protagonisten wieder dorthin, wo für ihn alles angefangen hat - bevor er sich in einer Badewanne unter großem Applaus taufen lässt.

Erzählt wird die Geschichte des Clips in Gif-artigen Bildern, in denen dieselben Handlungen in Endlosschleife ausgeführt werden. Enthalten ist der Song auf "II", dem aktuellen Album der kanadischen Noiserocker, das am kommenden Freitag bei Sub Pop erscheint und in der aktuellen VISIONS 266 Schönheit der Ausgabe ist.

Ende Juni kommen Metz für drei Konzerte nach Deutschland, Tickets sind bei Eventim erhältlich.

Video: Metz - "The Swimmer"

Live: Metz

22.06. Leipzig - Täubchenthal
24.06. Berlin - Cassiopeia
25.06. Köln - MTC

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.