Zur mobilen Seite wechseln
26.03.2015 | 12:16 0 Autor: Jan Holthaus RSS Feed

Roskilde finalisiert Line-up mit Antemasque, Spidergawd und 83 weiteren Acts

News 22510Als eines der größten europäischen Open-Air-Festivals leistet sich das Roskilde auch mit der Komplettierung seines 2015er Billings keine Patzer: Das finale Band-Paket enthält 85 Künstler - darunter Drenge, Antemasque und Spidergawd.

Insgesamt 166 Künstler diverser Stile werden auf dem diesjährigen Roskilde Festival performen. Jetzt sind die finalen Acts für das Open-Air auf der dänischen Ostseeinsel Seeland bestätigt.

Zu den weiteren Bestätigungen gehören die Prog-Postpunks Antemasque, die auch mehrere Festivalshows in Deutschland spielen - unter anderem auf dem Hurricane und dem Southside. Ihr zweites Album soll 2015 erscheinen, wie die Band im VISIONS-Interview bekannt gab.

Ebenfalls mit dabei: Die experimentierfreudige Berliner Band Einstürzende Neubauten und der ehemalige Fleet Foxes-Schlagzeuger Father John Misty. Nach der Veröffentlichung seines zweiten Albums hatte Misty mit seinem Indie-Folk auch kürzlich in mehreren Live-Sessions überzeugt.

Auch US-Folk-Rocker Ryan Adams, der erst kürzlich ein Live-Album angekündigt hatte, wird die Reise ins dänische Roskilde antreten, ebenso Drenge und die Motorpsycho-Ableger Spidergawd.

Etwas härter geht es bei den neu bestätigten Hardcore-Wüterichen All Pigs Must Die mit Mitgliedern aus The Hope Conspiracy und Converge zu. Für Nachschub in der Rap-Schublade sorgen Kendrick Lamar und viele weitere Acts.

Bereits bestätigt sind unter anderem Noel Gallagher, Every Time I Die, Mastodon und Muse.

Das viertägige Roskilde Festival findet vom 27. Juni bis zum 4. Juli statt. Informationen rund ums Festival gibt es auf ihrer offiziellen Webseite.

Live: Roskilde Festival

27.06.-04.07. Roskilde - Festivalgelände

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.