Zur mobilen Seite wechseln
10.10.2014 | 17:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Draußen! - Die Alben der Woche

News 21523Es ist Freitag. Das heißt, wir stellen euch wie gewohnt die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche vor. Diesmal mit den neuen Alben von The Picturebooks, Mark Lanegan, Julian Casablancas und Minus The Bear. Zur Platte der Woche küren wir "Rip This" von Bass Drum Of Death.

Spricht man über The Picturebooks und ihr neues Album "Imaginary Horse", kommt man um die Nennung der Heimatstadt des Duos kaum herum. Warum? Weil die explosive Mixtur aus Blues, Americana und Roots-Rock, die Fynn Claus Grabke und Philipp Mirtschink hier zusammenrühren, nach dem Mississippi-Delta, den Everglades oder endlosen Highways klingt, aber sicher nicht nach Gütersloh - und auch nicht nach 2014: Ihre rohe Interpretation uramerikanischen Weltschmerzes hätte das Duo so ähnlich auch vor mindestens vier Jahrzehnten veröffentlichen können. Im Oktober und November sind The Picturebooks mit dem neuen Album als Support für Kadavar auf Tour. Karten gibt es bei Eventim.

Stream: The Picturebooks - "Imaginary Horse"

Julian Casablancas & The Voidz - "Tyranny"

Auf seinem ersten Solo-Ausflug "Phrazes For The Young" hatte Julian Casablancas sie bereits eingesetzt, doch erst mit seiner neuen Backing Band The Voidz werden die Synthesizer zum bestimmenden Instrument seiner Songs. "Tyranny" ist Spielwiese und Experiment zugleich, extrem sperrig, überdreht, aber doch so besonders, dass man nicht davon lassen mag. Wer das live erleben will, kann sich Karten für die beiden Konzerte von Julian Casablancas & The Voidz bei Eventim kaufen.

Julian Casablancas & The Voidz - "Tyranny"

Minus The Bear - "Lost Loves"

"Lost Loves" ist eine Raritäten und B-Seiten Sammlung. Lauter Material also, das die Indie-Rocker Minus The Bear nicht für gut genug für ein Album befunden haben. Das ist verwunderlich, denn die Songs auf "Lost Loves" funktionieren hervorragend. Obwohl sie während der Sessions zu drei verschiedenen Alben und über einen Zeitraum von fünf Jahren entstanden sind, fügen sie sich zusammen, als hätten sie nur darauf gewartet, die richtigen Partner zu finden. Gut Ding will manchmal Weile haben.

Minus The Bear - "Lost Loves"

Unsere aktuelle Platte der Woche, "Rip This" von Bass Drum Of Death und alle weiteren wichtigen Neuerscheinungen der Woche findet ihr in unserer Übersicht.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.