Zur mobilen Seite wechseln
22.08.2014 | 12:12 0 Autor: Dennis Plauk (Chefredakteur) RSS Feed

Korn verschaffen in neuem Video Mobbing-Opfern Gehör

News 21259Korn koppeln den nächsten Song ihres aktuellen Albums "The Paradigm Shift" als Single aus. Im Video dazu holen sie Menschen vor die Kamera, die wegen ihrer Andersartigkeit "Hatern" zum Opfer fielen.

In "Hater" brechen Korn nicht zum ersten Mal eine Lanze für vermeintliche "Freaks" und "Fagets" – gemobbte Existenzen, als deren Anwälte sich die Band um Frontmann Jonathan Davis, selbst das erklärte Produkt einer verkorksten Kindheit, gerade zu Karrierebeginn empfahl.

Dass "Hater" nun in eine ähnliche Kerbe schlägt, ist nur konsequent: Das aktuelle elfte Korn-Album markierte zwar nicht den Paradigmenwechsel, den es im Titel trägt, wohl aber eine Besinnung auf die früheren Stärken der zeitweise entthronten New-Metal-Könige.

Korns nicht immer schön anzuhörende Reise durch die Stile hatte die Band zuletzt bis zu Dubstep hinein geführt. "The Paradigm Shift" dagegen – veröffentlicht im Oktober 2013 - brachte der Band mit ihrem Back-to-the-roots-Ansatz einige Sympathien zurück.

Korn – "Hater"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.