Zur mobilen Seite wechseln
16.07.2014 | 15:37 0 Autor: Dennis Plauk RSS Feed

Beastmilk spielen Studiosession für die BBC ein

News 21062Von Beastmilks Debüt "Climax" schwärmen noch immer viele, die ein Faible für Joy Division mit Goth-Schlagseite haben. Nun überbrückt die Band das Warten aufs nächste Album mit einer Studiosession.

In den altehrwürdigen Londoner Maida Vale Studios haben Beastmilk für BBC Radio One Anfang Juli vier "Climax"-Songs live eingespielt, die nochmals unterstreichen, warum die finnische Band um den britischen Sänger Kvohst von manchen als legitime Erben der Sisters Of Mercy gehandelt wird.

Details über ihre zweite Platte ließen sich Beastmilk bei der Gelegenheit leider nicht entlocken - für den Moment sind wir aber noch mit "Climax" (unserer Platte des Monats in Ausgabe 249) und Auftritten wie diesem gut bedient.

Beastmilk - Live At Maida Vale Studios

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.