Zur mobilen Seite wechseln
22.05.2014 | 16:58 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

United Nations kommen mit neuer Platte

News 20794Vier Jahre Release-Pause sind heutzutage ganz schön lange. Zeit für United Nations also, ein neues Album auf den Weg zu bringen, das jetzt auch ein Veröffentlichungsdatum bekommt.

Dass die Band um Thursday-Sänger Geoff Rickly und Mitgliedern von Converge und Glassjaw mit Veröffentlichungen eher hinter dem Berg hält, zeigt die Diskographie der Screamo-Supergroup: ein selbstbetiteltes Album von 2008, eine Seven-Inch von 2010 - und dann lange nichts.

Am 15. Juli wird die Durststrecke mit dem mit Sicherheit nicht zufällig "The Next Four Years" betitelten Album beendet, das über Temporary Residence erscheint. Das Album soll Raritäten bündeln, die im Laufe der Bandjahre stückweise erschienen sind, die Tracklist seht ihr unten. Die Platte soll auch als Box-Set erscheinen; weitere Infos gibt es noch nicht, einen Song vom neuen Album gibt es aber zumindest als Fanvideo auf YouTube zu sehen.

United Nations - "United Nations vs. United Nations"

United Nations - "The Next Four Years"

01. "Serious Business"
02. "Meanwhile On Main Street"
03. "Revolutions At Varying Speeds" 04. "False Flags"
05. "United Nations Find God"
06. "Between Two Mirrors"
07. "Fuck The Future"
08. "Stole The Past"
09. "United Nations Vs. United Nations"
10. "F#A#$"
11. "Music For Changing Parties"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.