Zur mobilen Seite wechseln
25.04.2014 | 14:28 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Portishead-Frontfrau covert Black Sabbath mit Metal-Band

News 20652Auf diese Kombination wären wahrscheinlich weder Metal- noch TripHop-Fans als erstes gekommen: Portishead-Sängerin Beth Gibbons ist auf einem Black Sabbath-Cover der britischen Stoner-Metaller Gonga zu hören.

Die aus dem englischen Bristol stammenden Gonga beweisen mit ihrem aktuellen Coversong gleich doppelt Geschmack: Einerseits hat sich die Band mit "Black Sabbath" vom gleichnamigen 1970er Debütalbum der britischen Doom-Legende um Sänger Ozzy Osbourne und Gitarrist Tony Iommi einen echten Song-Klassiker ausgesucht - und zum anderen mit der Portishead-Sängerin Beth Gibbons eine einzigartige Vokalistin für den Track verpflichtet.

Das Ergebnis, das passenderweise den Titel "Black Sabbeth" trägt, klingt dabei nicht nur genau so fragil-bedrohlich wie erwartet. Dank des Videos voller Szenen aus dem 1963er Horrorfilm "Black Sabbath" - was auch sonst - wirkt der Song gleich nochmal so intensiv. Unten seht ihr das Video.

Ansonsten gibt es von Gibbons und ihrer Hauptband Portishead nichts Neues: Zu ihrem vor zehn Monaten angekündigten neuen Soloalbum hat die Sängerin keine neuen Informationen veröffentlicht; auch zu einem neuen Portishead-Album gibt es weiterhin nicht mehr als vorsichtige Absichtserklärungen.

Portisheads bislang letztes Album "Third" erschien 2008, Beth Gibbons' Solodebüt "Out Of Season" mit Talk Talk-Bassist Paul Webb alias Rustin Man sogar schon 2002.

Gonga - "Black Sabbeth" (feat. Beth Gibbons)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.