Zur mobilen Seite wechseln

Seahaven streamen ihr zweites Album bei VISIONS

News 20437"Wir sind an einem Punkt angekommen, wo wir uns nicht mehr hinter unserer Musik verstecken wollten", sagte Seahavens Sänger Steve Soto jüngst in einem Interview. Dieses Selbstbewusstsein spiegelt sich auch auf dem zweiten Album seiner Band, das ihr bei uns bereits komplett hören könnt.

Schon deshalb ist der sperrige Titel der Platte - "Reverie Lagoon: Music For Escapism Only" - wohl nicht ohne Ironie zu verstehen. Denn als lichtscheue Eskapisten geben sich die Musiker aus Torrance/Kalifornien darauf nicht gerade zu erkennen. Dafür spricht einfach zu viel Zuversicht aus den 14 Stücken.

Stärker noch als ihr Debüt "Winter Forever" von 2011 unterstreicht "Reverie Lagoon: Music For Escapism Only", dass Seahaven den Spagat zwischen furiosem Indierock, um die Ecke gedachtem Posthardcore und orchestralem Überbau seit der Bandgründung 2008 nahezu perfektioniert haben.

In Zusammenarbeit mit ihrem Label Run For Cover präsentieren wir euch das Album exklusiv im Stream - eine Woche vor der Veröffentlichung am 28. März.

Auch live könnt ihr euch von Seahavens Fertigkeiten demnächst ein Bild machen. Mitte April ist die Band für drei Shows in Deutschland - Tickets gibt es bei Eventim.

Seahaven - "Reverie Lagoon: Music For Escapism Only"

Live: Seahaven

13.04. Hamburg - Goldener Salon
14.04. Köln - Tsunami Club
15.04. Berlin - Cassiopeia

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.