Zur mobilen Seite wechseln
04.03.2002 | 09:08 0 RSS Feed

Newsflash

Randnotitzen von Slayer, Silverchair, D-12, Soulfly, Fear Factory, Stone Temple Pilots, The Revolution Smile, The Verve und der Fantômasmelvins Big Band.

Slayer sind für das diesjährige Bang Your Head-Festival bestätigt. Am 28. und 29. Juni findet das Festival in Balingen statt. Alle weiteren Acts findet ihr hier. +++ Silverchairs kommendes Album wird in Australien bereits im April veröffentlicht. Frontmann Daniel Johns scherzte über "Diorama": "Das wird unser drittes Comeback. Ich denke, eines Tages werden wir wie Kiss sein und Jahr für Jahr mehr Make-Up benutzen." Wann das Album in Deutschland auf den Markt kommen wird, steht noch nicht fest. +++ D-12 traten vergangenen Donnerstag überraschend mit den Gorillaz in New York auf. Die Jungs stiegen während der ersten Zugabe auf die Bühne und stellten sich vor die Leinwand, auf der sich das animierte Konzert abspielte. Zusammen performten sie "911", den Song, den sie gemeinsam wenige Tage nach dem 11. September geschrieben hatten. +++ Soulfly werden ihrem kommenden Album den Namen "III:Enterfaith" geben. In den Staaten wird es bereits am 25. Juni in die Läden kommen, ein Release-Datum für Deutschland steht noch nicht fest. +++ Fear Factory haben fünf Songs für ihr kommendes Album geschrieben. Im Sommer will die Band mit den Aufnahmen beginnen, so dass ihr neues Werk Ende 2002 in die Läden kommen kann. Andere News besagen, dass einige Fear Factory-Tracks außerdem in einem für August geplanten "Terminator"-Spiel Verwendung finden werden. +++ Der Stone Temple Pilots-Gitarrist Robert DeLeo arbeitet derzeit an seinem Solo-Album. In einem Interview sagte er: "Ich stelle gerade einige Songs zusammen, die es nie auf ein STP-Album geschafft haben. Nicht etwa, weil sie zu schlecht gewesen wären - sie haben es einfach nicht geschafft. Sie sind anders als andere STP-Songs, aber sie bedeuten mir sehr viel. Wenn die Zeit reif ist, werde ich sie veröffentlichen." +++ The Revolution Smile haben einen 6-Alben-Vertrag mit Flawless Records unterschrieben. Die Band um den ehemaligen Far-Gitarristen Shaun Lopez plant, im Frühjahr ins Studio zu gehen, um spätestens Anfang nächsten Jahres mit ihrem Flawless-Debüt auf den Markt kommen zu können. Zuvor soll jedoch mit "We Are In This Alone" noch ein Album über Buddyhead Records veröffentlicht werden. +++ Die ehemaligen Verve-Mitglieder Simon Jones und Simon Tong haben eine neue, noch unbenannte Band gegründet. Heute wird die fünfköpfige Band das Video zu ihrer ersten Single "Quicksilver" drehen. +++ Die Fantômasmelvins Big Band hat MP3s ihres kommenden Live-Releases "Millennium Monsterworks" online gestellt. Zu "Shes A Puker" und "Hooch" gehts hier.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.