Zur mobilen Seite wechseln
11.11.2013 | 12:27 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 19715Neuigkeiten von Allison Weiss, TV On The Radio, Red Hot Chili Peppers, The Flaming Lips, Mark Lanegan, Mercury Rev, Childish Gambino, Alanis Morissette und Nine Inch Nails.

+++ Allison Weiss veröffentlichte in diesem Mai ihr Album "Say What You Mean". Ende November soll "Say What You Mean (Sideways Session)" erscheinen, das Akustik- und alternative Versionen von Songs der aktuellen Platte enthalten soll. Die neue Variante des Titels "One Way Love" stellt sie schon vorab als Stream vor. "Die Originalversion von 'One Way Love' ist ein lustiger Poppunk-Song und für 'Sideways Sessions' veränderten wir es total. Der gleiche Text mit einem ganz anderem Gefühl. Es ist wesentlich düsterer und ich liebe es", so Weiss.

+++ Wie sie auf ihrer Facebook-Seite schreiben, sind TV On The Radio aktuell im Studio um ihr fünftes Album aufzunehmen. "Es ist Zeit die Katze aus dem Sack zu lassen: wir arbeiten an einem neuen Album. Genau in diesem Moment", schreibt die Band.

+++ Red Hot Chili Peppers-Schlagzeuger Chad Smith sammelt in Brasilien keine Sympathiepunkte. Der Musiker erhielt bei einem Konzert vor Ort ein Trikot der beliebten Fußballmannschaft Flamengo als Geschenk. Weil Smith dieses an seinem Hintern rieb und es anschließend wegwarf, wird er nun mit Hass und Gewaltandrohungen überschüttet. Auf seinem Twitter-Account entschuldigt er sich für sein Verhalten. Sein "Witz über Team-Rivalitäten" sei "zu weit gegangen".

Chad Smith scherzt über die Flamengos

Chad Smiths Entschuldigung

+++ Statt sich mit Ke$ha einzulassen, machen The Flaming Lips lieber bei einem Tribute-Album mit, bei dem die Songs von Sparklehorse und Mark Linkous neu interpretiert werden. Unter anderem beteiligen sich auch Mark Lanegan und Mercury Rev. Dessen Cover von "Spirit Ditch" und "Sea Of Teeth" gibt es schon jetzt im Stream zu hören. Einen Teaser zum Album, in dem die Idee von Flamings Lips-Frontmann Wayne Coyne vorgestellt wird, gibt es auch. Wann genau die Platte namens "Last Box of Sparklers" erscheint ist noch nicht bekannt.

"Last Box Of Sparklers" Teaser

+++ Ausnahmsweise mal keinen neuen Song gibt es von Childish Gambino. Nachdem der Schauspieler und Rapper, der sich selbst gar nicht als richtigen Rapper bezeichnet, bereits "3005" und "Worldstar" von seinem kommenden Album "Because The Internet" vorwegnahm, ist nun die Tracklist aufgetaucht. 19 Songs umfasst der Nachfolger von "Camp", darunter finden sich Gastauftritte von Azealia Banks und Chance The Rapper. Das letzte Woche veröffentlichte "Melrose" scheint es nicht auf das Album geschafft zu haben. "Because The Internet" erscheint am 10. Dezember.

Childish Gambino - "Because The Internet"

01. "The Library (Intro)"
02. "I. Crawl"
03. "II. Worldstar"
04. "Dial Up"
05. "I. The Worst Guys" (Feat. Chance The Rapper)
06. "II. Shadows"
07. "III. Telegraph Ave. ('Oakland' By Lloyd)"
08. "IV. Sweatpants"
09. "V. 3005"
10. "Playing Around Before The Party Starts"
11. "I. The Party"
12. "II. No Exit"
13. "Death By Numbers"
14. "I. Flight Of The Navigator"
15. "II. Zealots Of Stockholm (Free Information)"
16. "III. Urn"
17. "I. Pink Toes" (Feat. Jhene Aiko)
18. "II. Earth: The Oldest Computer (The Last Night)" (Feat. Azealia Banks)
19. "III. Life: The Biggest Troll (Andrew Auernheimer)"

+++ Wie schon Green Day arbeitet auch Alanis Morissette an einer Musical-Umsetzung ihres Albums "Jagged Little Pill" von 1995. Der Komponist Tom Kitt nimmt seine Erfahrungen aus "American Idiot" mit und leitet auch das Projekt von Morissette. Neben zwölf Songs von "Jagged Little Pill" werden auch Titel von anderen ihrer Alben dargeboten, darunter auch speziell für das Musical geschriebene Stücke.

+++ In den USA sind musikalische Auftritte in Fernsehshows wesentlich etablierter als in Deutschland. Da ist es auch denkbar, dass Moderator Jimmy Kimmel Nine Inch Nails auf die Bühne lockt. Die Band um Sänger Trent Reznor gab in der Show "Jimmy Kimmel Live!" zwei Songs ihres aktuellen Albums "Hesitation Marks" zum Besten: "All Time Low" und "Various Methods Of Escape".

Nine Inch Nails - "All Time Low"

Nine Inch Nails - "Various Methods Of Escape"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.