Zur mobilen Seite wechseln
13.06.2013 | 13:30 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Mair1 - Runde Sieben

News 18797Dreistellige Ticketpreise sind für Festivals mittlerweile zur Norm geworden. Wer es günstiger, aber nicht weniger laut mag, sollte dieses Jahr einen Blick auf das Mair1-Festival werfen, für welches unter anderem Boysetsfire, NOFX und Heaven Shall Burn bestätigt sind.

Mit den Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park wird die Festivalsaison jedes Jahr offiziell eingeläutet und meist auch die Messlatte in Sachen Bandaufgebot und Besucherzahlen neu justiert. Trotzdem kann es sich lohnen, die persönliche Freiluftsaison abseits der Open-Air-Giganten anlaufen zu lassen, beispielsweise beim Mair1-Festival.

Bereits zum siebten Mal findet das Festival bei Montabaur in Rheinland-Pfalz statt. Schon bei der Premiere 2007 gab es mit Bands wie Less Than Jake, 4Lyn und Venerea einen Querschnitt durch Punk, Rock und Alternative, ein Jahr später hatte sich das Open-Air etabliert und die Veranstalter unter anderem Sick Of It All, Madball oder Shai Hulud auf den Flugplatz in Montabaur gelotst. Auch dieses Jahr laden die Veranstalter wieder zahlreiche Bands aus der Schnittmenge Metal, Punk und Hardcore zum Tanz, darunter auch Heaven Shall Burn, NOFX, Boysetsfire und The Bouncing Souls. Um die Besucher auf das Open-Air einzustimmen, haben die Verantwortlichen schon mal eine Spotify-Playlist erstellt.

Mehr Infos zu Ticketpreisen, Anfahrt und das komplette Line-up gibt es auf der offiziellen Homepage.

Mair1-Festival - Playlist

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.