Zur mobilen Seite wechseln
24.05.2013 | 17:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 18707Neuigkeiten von Muse, Hooded Fang, Earthbend, Avenged Sevenfold, Coogans Bluff, Cult Of Luna, Primal Scream, The Thermals, Intronaut, Vampire Weekend und Paul McCartney.

+++ Mit "World War Z" wollen Regisseur Marc Forster und Hauptdarsteller und Produzent Brad Pitt das Genre des Zombiefilms umkrempeln. Für die passende musikalische Untermalung der Europa-Premiere des Films sorgt keine geringere Band als Muse. Das Trio wird am 2. Juni nach der Vorstellung auf den Horse Parade Grounds in London auftreten. Passend dazu gibt es einen Trailer zum Event im Stream. In Deutschland kommt der Film am 27. Juni in die Kinos.

Muse - Trailer zur World War Z-Premiere

+++ Die Garage-Band Hooded Fang haben ihren neuen Song "Ode To Subterrania" im Videoformat vorgestellt. Den Stream gibt es bei den Kollegen von nme.com zu sehen.

+++ Auch die Retrorocker Earthbend haben ein neues Video gedreht. Der Clip zum Song "Gypsy Queen", in dem man Trash mit großem T schreibt, ist jetzt im Stream verfügbar.

Earthbend - "Gypsy Queen"

+++ Avengend Sevenfold betreiben Newcomer-Förderung und kommen mit Five Finger Death Punch und Device, die ihr Debütalbum im April veröffentlicht haben, auf Tour. Für vier Termine gastiert die Rockband auch in Deutschland.

Live: Avenged Sevenfold, Five Finger Death Punch, Device

12.11. Hamburg - Sporthalle
14.11. München - Zenith
15.11. Frankfurt - Jahrhunderthalle
17.11. Bochum - RuhrCongress

+++ Bevor die Stonerrock-Band Coogans Bluff im Studio verschwindet, spielen die Rostocker noch einige ausgewählte Clubs und Festivals in Europa.

Live: Coogans Bluff

23.05. Krefeld - Kulturrampe
24.05. Chemnitz - Atomino
28.06. Merkers - Rock am Berg
29.06. Bittstädt - Bittstädt Open Air
02.08. Friesack - Frierock
03.08. Bad Doberan - Zappanale
16.08. Waffenrod - Woodstock Forever Festival
17.08. Bad Rappenau - Römersee Open Air
14.09. Fellbach - RebstOK-Festival
19.09. Bremen - Lila Eule
20.09. Luckenwalde - Alhambra
21.09. Bautzen - Steinhaus
28.09. Berlin - Cassiopia

+++ Wenn Justin Broadrick nicht gerade bei Godflesh und Jesu spielt, remixt er auch gerne mal Songs anderer Metal-Bands, beispielsweise "Walk" von Pantera oder den Isis-Song "Celestial". Jetzt hat er sich "Vicarious Redemption" von Cult Of Luna vorgenommen. Das Ergebnis gibt es bei SoundCloud zu hören.

Cult Of Luna "Vicarious Redemption" (Justin Broadrick Remix)

+++ Am 10. Mai ist das neue Primal Scream-Album "More Light" erschienen. Für den Song "It's Alright, It's OK" haben die Briten jetzt ein Musikvideo gedreht.

Primal Scream - "It's Alright, It's OK"

+++ Anlässlich des Memorial Day haben The Thermals eine Akustikversion ihres Songs "You Will Be Free" zum Besten gegeben. Der Song befindet sich auf ihrem aktuellen Album "Desperate Ground". Heute Mittag haben wir euch bereits das neue Video zu "The Sunset" vorgestellt.

The Thermals - "You Will Be Free"

+++ Ebenfalls eine Live-Session haben die Prog-Metaller Intronaut aufgenommen. Im EMG Studio spielt die Band "Sore Sight For Eyes" von ihrem aktuellen Album "Habitual Levitations".

Intronaut - "Sore Sight For Eyes"

+++ Wer keine Zeit hat, Vampire Weekend auf ihren Deutschlandkonzerten im Juli live zu erleben, muss sich nicht ärgern. Kostenlos könnt ihr euch hier einen Mitschnitt ihres Auftritts in Santa Monica für den Sender KCRW ansehen.

Vampire Weekend - Live in Santa Monica

Live: Vampire Weekend

02.07. Köln - E-Werk
03.07. München - Tonhalle
16.07. Berlin - Tempodrom
17.07. Hamburg - Große Freiheit 36

+++ Nachdem Marija Aljochina, neben Nadeschda Tolokonnikowa eine der beiden inhaftierten Pussy Riot-Aktivistinnen, gestern einen Hungerstreik angekündigt hat, erhält sie nun erneut Fürspruch von prominenter Seite. Ex-Beatles-Frontmann Paul McCartney hat einen Brief an die russische Regierung geschrieben und darum gebeten, die abgelehnte Bewährung für Aljochina zu überdenken. "Ich denke eine weitere Inhaftierung ist sowohl für Maria schädlich, als auch für die gesamte Situation, die von der gesamten Welt beobachtet wird", so McCartney. "Das russische Volk ist berühmt für seine Gerechtigkeit und ich denke, es würde ein positives Signal an alle senden, würde man Marias Gnadengesuch noch mal überdenken."

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.