Zur mobilen Seite wechseln
10.05.2013 | 16:04 0 Autor: Philipp Lichtmess RSS Feed

Draußen! - Die Alben der Woche

News 18622Es ist Freitag. Das heißt wir stellen euch wie gewohnt die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche vor. Diesmal mit den neuen Alben von Kommando Sonne-Nmilch, Young Rival und Retox. Zur Platte der Woche küren wir diese Woche "Wait To Pleasure" von No Joy.

Auch dieses Mal stand einem wieder das große Fragezeichen ins Gesicht geschrieben - wenn die Hamburger Punkband Kommando Sonne-Nmilch eine Platte macht, weiß man nie genau, was einen erwartet. Nachdem es hier und da mal elektronische Ausflüge gab, bewegt sich die Band mit "You Pay I Fuck" wieder in klassischen Deutschpunk-Gefilden á la Dackelblut.

Kommando Sonne-Nmilch - "Was Ist Leben"

Young Rival bestehen erst seit 2010, davor waren sie aktiv unter dem Namen The Ride Theory. Nach einem Debüt-Album und reichlich Tourerfahrung präsentiert das kanadische Trio sein zweites Album "Stay Young", auf dem der 50s/60s-Pop in ein Powerpop-Garagerock-Gewand gegossen wird - "Beach Boys meets Sex Pistols".

Young Rival - "Nothing You Know Well"

Die Berliner Skatepunks ZSK sind wieder da. Vier Jahre nach der Auflösung standen sie 2011 erstmals wieder zusammen auf der Bühne. Heute erscheint das erste Album seit der 2007er Platte "Wenn so viele schweigen müssen wir noch lauter schreien". Mit der Single "Antifascista" machen ZSK von vornherein klar, dass sich hier wenig bis gar nichts geändert hat. "Ein Herz für die Sache" ist wie seine Vorgänger der perfekte Soundtrack für den linkspolitischen Widerstand.

ZSK - "Antifascista"

Unsere aktuelle Platte der Woche "Wait To Pleasure" von No Joy sowie alle weiteren wichtigen Neuerscheinungen findet ihr hier in der Übersicht.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.