Zur mobilen Seite wechseln
13.11.2001 | 16:12 0 RSS Feed

Newsflash III

Noch mehr Randnotizen. Diesmal mit Starsailor, Neurosis, Black Milk, Kid Rock, Fred Durst, Miles und My Vitriol.

Das Konzert von Starsailor am 26. November wird nicht wie geplant im Kölner Prime Club, sondern in der Live Music Hall stattfinden. +++ Neurosis sind gerade derzeit dabei, ihr erste DVD fertig zu stellen. Der Silberling soll "A Sun That Never Sets" heißen und erscheint voraussichtlich Anfang 2002. +++ In VISIONS 98 waren Black Milk als Newcomerband in der Unexplored Area auf unserem All Areas Sampler No. 5 vertreten. Jetzt gewannen sie bei dem bundesweiten Wettbewerb "Act 2001 – Rhythmus gegen Rassismus" und erhielten einen Vertrag für die Aufnahme eines eigene Albums. +++ In einem Interview erklärte Kid Rock, warum es nach "A Devil Without A Cause" so lang dauerte ein neues Album aufzunehmen: "The reason it took so long to put out this record is basically, girls, money, trying to raise a son, trying to have fun — all those things". Die neue Platte "Cocky" erscheint am 10.12. +++ Limp Bizkits Redcap Fred Durst wird den Rapper DMX bei zwei Songs unterstützen, die auf einer Compilation von DMX’ s Label Bloodline erscheinen soll. +++ Nachdem wir berichteten, dass Miles mit Nina endlich wieder eine Bassistin haben und dabei sind, ihr neues Album fertig zu stellen, hat die Band prompt Gelegenheit neue Songs zu präsentieren: Sie sind bei zwei Gigs im Vorprogramm von Ash zu sehen und zwar am 26.11. in der Zeche in Bochum und am 27. November in der Kantine in Köln. +++ Gegen Ruhepausen auf ihrer Homepage haben sich My Vitriol etwas ganz Schlaues ausgedacht: Mit "Vapour Trails" veröffentlichen sie erstmals eine Single ausschließlich im Internet. Der Song steht zwar hier im Netz, herunterladen könnt ihr ihn aber erst, wenn ihr "Finelines", das Debüt der Band, das dort ebenfalls zur Verfügung steht, an einen anderen User weitergeleitet habt.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.