Zur mobilen Seite wechseln
26.03.2013 | 17:37 0 Autor: Daniel Welsch RSS Feed

Nine Inch Nails - Fleißige Fans

News 18331Die Zeit bis zum nächsten Nine Inch Nails-Album vertreiben sich die Fans weiterhin mit Archiv-Material der Band. Aus Aufnahmen der letzten Show der "Wave Goodbye Tour" haben sie nun einen dreieinhalb Stunden langen Konzertfilm zusammengeschnitten.

Bereits im Februar entdeckten Fans ein halbstündiges Video von einem Nine Inch Nails-Konzert auf dem Big Day Out in Australien im Jahr 2000, vor einigen Tagen tauchte außerdem eine Tourdokumentation im Internet auf, die zuvor nur auf VHS erschienen war. Bei dem Konzertfilm "After All Is Said And Done" handelt es sich jedoch nicht um verschollene Aufnahmen, sondern um einen Film, der von einer Gruppe von Fans in mühsamer Arbeit selbst erstellt wurde.

Mehr als 75 Stunden Filmmaterial von 27 verschiedenen Mitschnitten des letzten Konzerts der "Wave Goodbye Tour" am 10. September 2009 hat die Gruppe "A Tiny Little Dot" gesammelt und daraus einen dreieinhalb Stunden langen Film zusammengeschnitten. "After All Is Said And Done" kann man in voller Länge bei YouTube streamen oder in verschiedenen Audio- und Videoversionen auf der Seite von "A Tiny Little Dot" herunterladen. Außerdem soll der Film auch auf Blu-ray und DVD erscheinen.

Die Band selbst gab im letzten Monat bekannt, dass sie im Sommer zumindest auf die Bühnen zurückkehrt. Neues Material erscheint aber wohl erst im nächsten Jahr und auch dann lediglich in Form von zwei neuen Songs auf einem Best-Of-Album.

Nine Inch Nails - "After All Is Said And Done"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.