Zur mobilen Seite wechseln
18.10.2001 | 13:18 0 RSS Feed

Neue Musik

Eine Menge guter Veröffentlichungen stehen kurz bevor. Hier nur eine kleine Auswahl.

In den Staaten wird mit "Eudora" am 13. November ein Album der Get Up Kids veröffentlicht werden. Wann die Platte mit raren Stücken, Cover-Versionen, Compilation-Tracks und 7"-Songs bei uns erhältlich sein wird, steht nicht fest. Einen Song namens "Roof" könnt ihr euch hier schon einmal anhören. Mit einer dritten regulären Platte wird im April/Mai nächsten Jahres zu rechnen sein. Aller Voraussicht nach soll Scott Litt das selbstbetitelte Album produzieren. Litt arbeitete bereits mit Bands wie Nirvana und R.E.M. zusammen. +++ Auch von Mother Tongue wird es im kommenden Jahr eine neue Platte geben. "Street Light" soll im Februar 2002 in die Läden kommen. Momentan plant die Band, im nächsten Frühjahr auf Europatour zu gehen. Genaue Daten stehen noch nicht fest. +++ Die Sportfreunde Stiller werden voraussichtlich im März nächsten Jahres "Die gute Seite" veröffentlichen. +++ "Rock Steady" von No Doubt wurde um eine Woche verschoben und kommt jetzt erst am 17. Dezember in die Läden. +++ Und auch auf die Platte von Smash Mouth müssen wir länger als angenommen warten. Die Veröffentlichung von "Smash Mouth" wurde vom 19. November auf Anfang nächsten Jahres verschoben. Grund dafür sei der Plattenfirma Motor zufolge die aktuelle politische Lage. Die Verschiebung des Release-Datums bringt auch die Absage der Deutschland-Konzerte mit sich.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.