Zur mobilen Seite wechseln
26.11.2012 | 17:15 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 17365Neuigkeiten vom Open Flair Festival, Machine Head, NOFX, This Is Hell, The Maccabees, Trans Am, Von Hertzen Brothers und Chromatics.

+++ Erst vor einer Woche hat das Open Flair Festival die ersten Bands für 2013 bekanntgegeben und schon jetzt legen die Veranstalter nach. Freunde der lustigen Verkleidungen und elektrischen Töne können sich bei Deichkind und Frittenbude austoben, während Triggerfinger, Turbostaat, Insert Coin, Sondaschule, Sportfreunde Stiller, Ohrbooten und Eskimo Callboy für mal mehr, mal weniger harte Gitarrenmusik sorgen werden. Dazu gesellt sich Hot Water Music-Frontmann Chuck Ragan, der sein akustisches Soloprojekt präsentieren wird.

+++ Machine Head nehmen ihre US-Tour wieder auf. Zuvor hatten sie neun Konzerte absagen müssen, weil Robb Flynn wegen eines doppelten Leistenbruchs operiert werden musste. Nun geht es ihm aber wieder gut und die Band macht mit einem Trailer zu ihrem Doppel-Album "Machine Fucking Head Live" Lust auf besagte Platte und Konzerte der Metaller.

Machine Fucking Head Live - Trailer

+++ NOFX kündigen eine Weihnachtssingle an - allerdings soll diese erst nach dem Fest der Liebe erscheinen. "Xmas Has Been X'ed" wird in Form einer Seven-Inch mit drei Songs erhältlich sein und am 15. Januar veröffentlicht werden.

+++ This Is Hell haben große Pläne. Über Facebook teilen sie mit, dass sie schon einige Songs für eine EP fertiggestellt haben und auch ein Album für das nächste Jahr geplant ist. Auf genauere Daten und Infos müssen wir aber noch geduldig warten.

+++ "Niemand weiß so gut wie wir, wie unsere Alben klingen sollen." Deshalb werden The Maccabees ihr neues Album auch selbst produzieren. An den Songs zum Nachfolger von "Given To The Wild" schreiben sie bereits und wollen diese Anfang des nächsten Jahres aufnehmen.

+++ Die Space-Progrocker Trans Am befinden sich gerade im Studio. Gestern veröffentlichten sie auf ihrer Facebook-Seite ein Bild aus dem Studio, allerdings ohne nähere Infos. Wahrscheinlich arbeitet die Band am Nachfolger zu "Thing", das 2010 erschienen ist.

+++ Zu ihrem neuen Album "Nine Lives", das im Frühjahr des nächsten Jahres erscheinen soll, veröffentlichen die Progrocker Von Hertzen Brothers nun das Album-Cover. Das Bild, das neun verfrendete Tigerköpfe zeigt, könnt ihr euch hier anschauen.

+++ Für die Label-Kompilation "After Dark II" von "Italians Do It Better" haben die Chromatics einen neuen Song aufgenommen. Regisseur Alberto Rossini hat passend zur Atmosphäre von "Cherry" auch ein verträumtes Video gedreht.

Chromatics - "Cherry"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.