Zur mobilen Seite wechseln
10.09.2012 | 15:31 2 Autor: Dean Sprave RSS Feed

Placebo – Neue EP im Oktober

Nach über drei Jahren melden sich Placebo zurück. Mit im Gepäck: Eine neue EP und ein Versprechen für 2013.

Lange mussten Fans der Melancholie-Rocker Placebo auf neue Musik der Band warten. Am 5. Juni 2009 erschien mit "Battle for the Sun" das letzte Studioalbum der Briten. In den folgenden Jahren wurden Livemitschnitte und Digital-Versionen als Lückenfüller veröffentlicht und Brian Molko und Co. nutzten die Zeit um Live-Konzerte und Festivals zu spielen.

Im Frühjahr 2012 meldete sich Molko in einem Interview zu Wort und versprach "neue Musik zum Ende des Jahres". Am 5. Oktober ist es endlich so weit und die neue EP "B3" kommt in die Läden. Das in den Farben des 2003 erschienenen "Sleeping with Ghosts" gehaltene Cover zeigt ein Baby mit Kussmund und wirkt bandtypisch künstlerisch und bizarr. Die insgesamt fünf Titel beinhaltende Platte soll neben der Vorstellung der ebenfalls "B3" betitelten Single hauptsächlich die Wartezeit verkürzen. Denn genauso wie Placebo eine neue Single angekündigt hatten, wurde auch eine neue Platte für 2013 vorausgesagt. Hoffen wir also, dass wir uns spätestens im Sommer nächsten Jahres an einem neuen Album aus dem Hause Placebo erfreuen können.

Placebo – "B3"

01. "B3"
02. "I Know You Want To Stop"
03. "The Extra"
04. "I Know Where You Live"
05. "Time Is Money"

Placebo B3 EP

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von PeterFeldweg PeterFeldweg 10.09.2012 | 22:12

das ist doch ne frau und kein baby, oder?

Avatar von Le Stoffi Le Stoffi 11.09.2012 | 09:11

@PeterFeldweg: Sehe ich genauso. Also ein Baby sieht für mich anders aus.

Zum Artikel: Ich freue mich riesig über die Nachricht. Die EP werde ich mir holen. Und das Album, welches 2013 folgt, sowieso. :)

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.