Zur mobilen Seite wechseln
11.05.2012 | 17:00 4 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 16277Neuigkeiten von Shearwater, Simone Felice, The Magnetic Fields, pg.lost, Brett Gurewitz, Churches, Lola Colt, Blink-182, Beastie Boys, Red Hot Chili Peppers, Social Distortion, Audioslave, Odd Future Wolf Gang Kill Them All und Prong

+++ Shearwater, das Folkprojekt der Okkervil River-Gründungsmitglieder Jonathan Meiburg und Will Sheff, kommt für Konzerte nach Europa. In Deutschland spielt die sechsköpfige Band auf drei bekannten Bühnen.

Live: Shearwater

29.06. Frankfurt - Das Bett
30.06. Köln - Studio 672
02.07. München - Orange House

+++ Knapp dem Tode entgangen, verarbeitet Simone Felice seine dramatische Nahtoderfahrungen in seinem Roman "Black Jesus", einem Artikel im Guardian und der Musik. Seit März könnt ihr diese ernsten Töne auf seinem selbstbetitelten Debütalbum hören, bei dem ihn die Mumford & Sons-Mitglieder Ted Dwayne und Ben Lovet für ein paar Songs begleiteten. Auf Tour im Oktober wird der ehemalige Felice Brother seine Musik allerdings wieder Solo spielen.

Live: Simone Felice

06.10. Münster - Gleis 22
07.10. Hamburg - Uebel & Gefährlich
08.10. Berlin - Roter Salon

+++ Mit ihrer Single Nummer zwei aus dem Album „Love At The Bottom Of The Sea" wollen The Magnetic Fields keine Zeit verlieren. "Quick", fordern sie ihren Gegenüber auf zu Handeln, sonst...

The Magnetic Fields - "Quick"

+++ Wie die Zukunft ihrer Musikträger aussehen könnte, möchte Cargo Records an einem Wochenende im Juni besprechen. Dazu reisen die großen amerikanischen Labels Sub Pop und SideOneDummy aus Übersee an. Nach ernsten Gesprächen unter sich, fliegt die Cargo Community aber auch extra pg.lost aus Schweden für die Öffentlichkeit ein. Die Postrocker lockern am 2. Juni mit einem exklusiven Deutschlandkonzert die Stimmung. Auch die labeleigenen Bands Dyse, Reptile Youth und Stereoner stellen sich bei diesem Anlass vor. Ticketinfos findet ihr auf cargo-records.de

+++ Brett Gurewitz, Gründer des amerikanischen Epitaph-Labels und Gitarrist der Punkband Bad Religion, wurde für seine Arbeit geehrt. Er bekam diese Woche den Independent Spirit Award der "National Association of Recording Merchandiser" (NARM) verliehen. Gurewitz fühlt sich sehr geehrt, "dass seine Arbeit in der Independent Musikszene anerkannt" wird.

+++ Die Wut/Verzweiflung-Experten Aereogramme gehen schon seit 2007 getrennte Wege. Gitarrist Iain Cook, Mitbegründer der Unwinding Hours, hat nun ein überraschendes neues Projekt ins Leben gerufen: Unter dem Namen Chvrches kreiert er zusammen mit zwei weiteren Menschen, deren Identität bislang ein Rätsel ist, knalligen Electropop. Die Debütsingle "Lies" könnt ihr auf der Homepage von Neongold Records kostenlos herunterladen.

Martin Scott, damals Schlagzeuger bei Aereogramme, setzt mit seiner Band Lola Colt auch auf weiblichen Gesang, bleibt aber seinen Prog-Wurzeln treu.

Lola Colt - "Boom Boom Blasphemy"

+++ Schlechte Nachrichten im Hause Blink-182: Das Trio muss ihre US-Tournee unterbrechen, weil Travis Barker im Krankenhaus liegt. In einer Not-Operation mussten dem Schlagzeuger die Mandeln entfernt werden. Spätestens für die Konzerte in Deutschland wird Barker aber wieer fit sein. Wir wünschen gute Besserung!

+++ Der Rockpalast zollt dem am Freitag verstorbenen Beastie Boy Adam Yauch Tribut. In der Nacht von Sonntag auf Montag zeigt der WDR ab 00.45 Uhr den Auftritt der Beastie Boys auf dem Loreley Festival am 20. Juni 1998. Im Anschluss gibt es noch Konzertmitschnitte der Red Hot Chili Peppers, von Social Distortion und Audioslave.

+++ Das US-Rap-Kollektiv Odd Future Wolf Gang Kill Them All kommt im August mit seiner HipHop-Horrorshow für drei Konzerte nach Deutschland.

Live: Odd Future Wolf Gang Kill Them All

13.08. Hamburg - Docks
20.08. Berlin - Huxleys Neue Welt
22.08. Köln - Live Music Hall

+++ Auf Prong ist einfach Verlass. Dass auch "Carved Into Stone" am etablierten Metalgroove der Band festhält, könnt ihr sowohl auf dem neuen Album als auch live erleben. Wir möchten euch dabei unterstützen und verlosen CDs und Konzertkarten.

Live: Prong

20.05. Frankfurt - Batschkapp
21.05. München - Backstage
22.05. Bochum - Matrix

Mehr zu...

Kommentare (3)

Avatar von Anakin Skywalker Anakin Skywalker 11.05.2012 | 21:05

Brett Gurewitz ist seit nun schon 10 Jahren wieder Gitarrist bei Bad Religion...

Avatar von walenta walenta 12.05.2012 | 10:45

"Shearwater, das Folkprojekt der Okkervil River-Mitglieder Jonathan Meiburg und Will Sheff,... "

Das stimmt so auch schon länger nicht mehr...

Avatar von fassade fassade 13.05.2012 | 20:19

--- das ist ja wohl geil ---

In der Nacht von Sonntag auf Montag zeigt der WDR ab 00.45 Uhr den Auftritt der Beastie Boys auf dem Loreley Festival am 20. Juni 1998. Im Anschluss gibt es noch Konzertmitschnitte der Red Hot Chili Peppers, von Social Distortion und Audioslave.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.