Zur mobilen Seite wechseln
12.09.2011 | 17:45 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 14979Neuigkeiten von Pearl Jam, Fishbone, Haste The Day, Madina Lake, dem Melodica Festival, Primal Scream, William Fitzsimmons, Brand New, Goodbye Fairground, Stephin Merritt und Tarwater.

+++ Aha, Pearl Jam leben also in einer Höhle unter der Bühne. Hier kann man sich einen neuen Clip aus der kommenden Cameron-Crowe-Dokumentation "Pearl Jam Twenty" ansehen.

+++ Die neue EP von Fishbone mit dem Titel "Crazy Glue" erscheint Mitte Oktober. Zwei neue Songs kann man via fortheloveofpunk.com bereits anhören und ein Interview mit Norwood Fisher ist auch noch dabei, in dem nicht nur über die neue EP, sondern auch über die Doku "Everyday Sunshine: The Story of Fishbone" geredet wird.

+++ Schon letztes Jahr haben Haste The Day ihre Trennung beschlossen. Mitte September erscheint nun die letzte Veröffentlichung der Band, die CD/DVD "Haste The Day Vs. Haste The Day". Via altpress.com kann man den darauf befindlichen Song "68" anhören.

+++ Am 13. September wird der Dritte Weltkrieg ausbrechen, jedenfalls bei Fans von Madina Lake. Die Band veröffentlicht an diesem Datum nämlich ihr Album "World War III". Auf ihrer MySpace-Seite kann man sich auditiv schon mal ins Kriegsgeschehen eingraben.

+++ 2007 wurde das Melodica Festival in Melbourne gegründet, ein Festival, das von den mitwirkenden Musikern selbst organisiert wird. Inzwischen ist Berlin einer von acht Standorten weltweit. Mit internationalen Gästen und Singer/Songwritern sowie Folkmusikern aus der Hauptstadt kann dieses Jahr bereits zum dritten Mal ausgelassen im Parkcafé des Görlitzer Parks gefeiert werden. Los geht es am 8. Oktober und das beste ist: Der Eintritt ist frei. Alle Infos zum Line-up und den einzelnen Künstlern findet ihr auf der Homepage des Festivals. Wir verlosen außerdem die Compilation des ersten Festivals auf CD.

+++ "Hoffentlich veröffentlichen wir im nächsten Jahr ein neues Primal Scream-Album," erzählte Bobby Gillespie dem NME. "Wir haben einiges an neuer Musik aufgenommen, sogar ziemlich viel, und geschrieben haben wir auch einiges. Aber wir waren lange mit der 'Screamadelica'-Show auf Tour. Wir werden im Oktober an dem neuen Material weiterarbeiten und im Winter."

+++ Bereits im Juni hat uns William Fitzsimmons für einige Konzerte besucht. Ende des Jahres steht für den Bartträger bereits die nächste Tour durch Deutschland an. Der Vorverkauf über Eventim startet am Mittwoch um 9 Uhr.

Live: William Fitzsimmons

21.11. Kiel - Pumpe
30.11. Rostock - MAU-Club
01.12. Hamburg - Uebel & Gefährlich
02.12. Bielefeld - Kamp
03.12. Hannover - Faust
05.12. Düsseldorf - Zakk
12.12. Stuttgart - Longhorn (LKA)
13.12. München - Hansa 39
14.12. Heidelberg - Karlstorbahnhof
15.12. Erlangen - E-Werk
16.12. Bremen - Schlachthof
20.12. Dresden - Beatpol
21.12. Berlin - Heimathafen

+++ Im Februar 2012 gehen Brand New auf Tour in Großbritannien. NME.com berichtet, dass Jesse Lacey mit seiner Band die letzten Monate im Studio verbracht hat, um am Nachfolger zu "Daisy" zu arbeiten. Bislang hat die Band jedoch keine Andeutungen gemacht, ob auf der Tour neues Material präsentiert wird oder ob sie sogar ein neues Album im Gepäck hätten.

+++ Rechtzeitig zum Start ihrer Tour bieten Goodbye Fairground ihre neue EP "We've Come A Long Way" ab dem 16. September zum kostenlosen Download auf ihrer Homepage an.

Goodbye Fairground - "We've Come A Long Way EP Teaser"

Live: Goodbye Fairground

16.09. Isny - Juze Go-In
17.09. Graz - Club Wakuum
18.09. Oberwart - OHO
19.09. Wien - Shelter
25.09. Lübeck - 99 Starclub
26.09. Ibbenbüren - Jugendzentrum Scheune
27.09. Wunstorf - Wohnwelt
28.09. Wermelskirchen - AJZ Bahndamm
29.09. Aachen - AZ Aachen
30.09. Köln - Limes
01.10. Münster - Lorenz Süd

+++ Stephin Merritt, seines Zeichens Songwriter bei The Magnetic Fields, veröffentlicht am siebten Oktober das Album "Obscurities". Die Platte ist eine Sammlung von Merritts Arbeiten bei Merge Records aus den Jahren 1994 bis '99. Bei mergerecords.com kann man diese Raritätensammlung bereits im Stream hören.

+++ Das Electro-Duo Tarwater verschenkt einen Song von ihrem neuem Album "Inside The Ships". Die Berliner machen seit 1995 zusammen Musik und veröffentlichten schon mehr als zehn Alben. Runterladen kann man den Titeltrack der neusten Platte hier.

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von electric.bloom electric.bloom 12.09.2011 | 18:36

Brand New könnten ihren Arsch auch mal nach Deutschland bewegen. So weit ist es auch nicht weg von der Insel...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.