Zur mobilen Seite wechseln
21.04.2011 | 16:36 2 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 14262Neuigkeiten von Incubus, Bon Iver, Yeasayer, Foo Fighters, Josh Freese, The Gaslight Anthem, Trouble Over Tokyo, Kreisky, Thrice, Social Distortion und dem Mini-Rock Festival.

+++ Nach und nach kommt Licht ins Dunkel. Als erstes kam der Titel "If Not Now, When?", dann der erste Song "Adolescents" in voller Länge, dann der Einblick ins Artwork. Jetzt wissen wir endlich, wie lange wir uns bis zur neuen Incubus-Platte noch gedulden müssen. Am 8. Juli wird "If Not Now, When?" in Deutschland erscheinen.

+++ Lieder aus der Tierklinik: Schlicht und einfach "Bon Iver" wird das neue Album von Bon Iver heißen. Justin Vernon und sein Bruder Nate arbeiteten über drei Jahre in einer ehemaligen Tierklinik in Wisconsin an der neuen Platte. Erscheinen wird "Bon Iver" vorraussichtlich am 17. Juni.

+++ Für den Record Store Day haben Yeasayer eine limitierte Edition einer farbigen Seven-Inch namens "End Blood" herausgegeben. Darauf sind zwei neue Songs zu hören, die bis dahin in einer Schublade versteckt waren. Beim Frühjahrsputz mussten die beiden Stücke jetzt rausgehauen werden, um wieder Platz für neue Musikideen zu schaffen. "Phoenix Wind" und "Swallowing The Decibels" könnt ihr auf pitchfork.com anhören.

+++ Stellt euch vor, die Foo Fighters fahren vor, packen ihr ganzes Equipment aus und schleppen es in eure Garage, um dort ein Konzert zu geben. So geschehen bei einer Familie in Chicago, die das private Megaevent gewonnen hat. Da denkt man sich doch: Mensch, Bruder! Bau mal ne größere Garage, die Foo Fighters sollen auch mal bei uns spielen!

Foo Fighters - Garage Tour Chicago

+++ Nine Inch Nails-Drummer Josh Freese ist ein wahrer Übermensch. Wenn er nicht gerade für zig andere Bands die Drumsticks schwingt, verkauft er sein eigenes Soloalbum "Since 1972" an Fans. Um seine Rente endgültig zu sichern, kommt er auf innovative Ideen. Für 75.000 US-Dollar kann man neben anderem pompösen Schnickschnack sogar selbst mit Freeze auf Tour gehen, ihn ein Album mit fünf Songs schreiben lassen und eines seiner Drumsets mit nach Hause nehmen. Billiger geht es auch, für fünf Riesen schreibt er beispielsweise dem Käufer zwei persönliche Songs.

+++ Auf Blink 182 müsst ihr zwar noch ein Jahr warten, aber The Gaslight Anthem stehen trotzdem pünktlich am 22. Juni im Astra in Berlin auf der Bühne. Auf Brian Fallon und seine Freunde ist eben Verlass, und somit werden sie an diesem Abend verdient auch zum Headliner.

Live: The Gaslight Anthem

03.06. Adenau / Nürburgring - Rock am Ring
05.06. Nürnberg - Rock im Park
06.06. Hamburg – Docks
07.06. Hamburg – Docks
22.06. Berlin - Astra Kulturhaus
28.06. Dresden - Alter Schlachthof
29.06. Hannover - Capitol
02.07. Werchter - Rock Werchter-Festival

+++ Trouble Over Tokyos erste Studioplatte "The Hurricane" erzählt von der Geburt eines Superhelden. Und mit was kann man einen Superhelden mit Superkräften überhaupt aufhalten? - Kryptonit.

Trouble Over Tokyo - "Kryptonite"

Live: Trouble Over Tokyo

26.04. Frankfurt - Ponyhof
27.04. Hamburg - Kulturhaus III&70
28.04. Berlin - Comet Club
29.04. Leipzig - Noch Besser Leben
30.04. München – Glockenbachwerkstatt

+++ "Was zählt, ist nur mehr laute, ekstatische, eigenermächtigte Kreisky-Musik. Rest der Welt, geh scheissen. Weil: Brave Bands kommen vielleicht in den Pop-Himmel, aber die Kreisky-Boys kommen überall hin!" Die Wiener Indierocker Kreisky laden zum Casting, zumindest in ihrem Video zu "Scheiße, Schauspieler". Am 29. April kommt das neue Album "Trouble", bis dahin haben sich die Jungs auch hoffentlich vom Videodreh erhohlt und die blauen Flecken sind verheilt.

Kreisky - "Scheiße, Schauspieler"

+++ Nach etlichen Tagen des Probens und Songschreibens werden Thrice in wenigen Wochen wieder das Studio betreten. Gemeinsam mit Dave Schiffman werden sie dort an einem "Beggars"-Nachfolger arbeiten.

+++ Social Distortion werden heute Nacht in Hollywood im Rahmen ihrer Videopremiere eine Live-Show spielen, die auf rollingstone.com im Stream übertragen wird. Das Spektakel startet um 23.45 Ortszeit. Den Trailer zum kurzfilmartigen Video gibt's hier schon einmal zu sehen. Der Clip entstand zur ersten Single "Machine Gun Blues" von ihrem kürzlich erschienen Album "Hard Times And Nursery Rhymes".

Social Distortion - "Machine Gun Blues" Trailer

+++ Am 28. April findet in Nürnberg das Mini-Rock-Festival statt, nicht zu verwechseln mit diesem knappen Kleidungsstück für Damen. Es handelt sich um eine Benefiz-Veranstaltung für Japan, bei der knackiger Rocksound von der Bühne strömen wird. Wenn ihr also was Gutes tun und schon mal ein bisschen Festivalluft schnuppern wollt, bekommt ihr hier weitere Infos.

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von danielpfirsich danielpfirsich 21.04.2011 | 17:15

Kreisky sind echt ein wahnsinn!! Bin schon aufs neue album gespannt...

Avatar von genki-x genki-x 21.04.2011 | 23:38

Nun ich hoffe mal das das keiner mit dem "Mini Rock Festival" in Horb am Neckar verwechselt!!! www.mini-rock-festival.de

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.