03.12.2010 | 11:00 0 Autor: Daniel Matuschke RSS Feed

Coldplay - Über Bandprobleme und das neue Album

News 13645In einem Interview sprach Colplay-Vorsteher Chris Martin kürzlich über Probleme innerhalb der Band und die Arbeit am neuen Album.

Gegenüber der BBC lässt der Sänger verlauten, innerhalb seiner Band habe nach der letzten Amerika-Tour ein "schlechter Vibe" geherrscht. "Als wir aus Amerika zurückkamen, sind innerhalb der Band einige blöde Sachen passiert", erklärt Chris Martin.

Coldplay haben sich in den vergangenen Monaten aber wieder gefangen und richteten nun ihren gesamten Fokus auf das neue Album, das derzeit geschrieben wird. "Wir gehen das voll an. Wir sehen die Platte als unseren letzten großen Wurf", fügt Martin hinzu. Etliche Songs seien bereits geschrieben, doch die Band tue sich mit der Auswahl albumtauglicher Tracks schwer. "Das ist ziemlich brutal, besonders wenn du der Typ bist, der die Songs schreibt", so der Coldplay-Kopf. Abschließend versichert er, dass die Band nah an ihrem erwünschten Ergebnis sei. Wann das fünfte Album der Briten veröffentlicht wird, wurde bislang nicht bekannt gegeben.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.