Zur mobilen Seite wechseln
23.09.2010 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

Neuigkeiten von: Cake, Have Heart, Grinderman,WIZO, Foals, Neil Young und Murderdolls.

+++ Cake sind wieder da! Zum ersten Mal seit sechs Jahren gibt es wieder etwas Neues: Als Geschmacksprobe des im Januar 2011 erscheinenden Albums "Showroom Of Compassion" streamt die Band den Song "Sick Of You" genau hier.

+++ Wer sich noch in Würde von der 2009 aufgelösten Band Have Heart verabschieden will, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Am 23.11. erscheint die CD/DVD "10.17.09" der allerletzten Show der Band.

+++ Grinderman, die mit dem wenig originell betitelten "Grinderman 2" Gehörgange auf links drehen, werden Ende November ihre Single "Wormer Tamer" veröffentlichen. Zuvor kursiert ein Video zum Song im Internet. Voilá:

Video: Grinderman - "Wormer Tamer" (Later Live)

+++ Die Reunion von WIZO war polarisierend: Viele Fans der ersten Stunde kauften der Deutschpunklegende ihre plötzliche Wiedervereinigung nicht ab, nachdem sie sich selbst 2005 noch symbolisch und dramatisch auf der Bühne zu Grabe trug.

So erschien es doch einigen eher eine aus der Geldnot entsprungene Masche zu sein, dass ausgerechnet Axel Kurth, der sich zwischenzeitlich für JAMBA engagieren ließ, die Band wieder ins Leben rief. Danach standen Festivalauftritte statt Einzelgigs auf dem Programm, wie einer davon aussah, kann man sich demnächst ansehen: Am 18.10. um 00.15 Uhr strahlt der WDR im Rahmen des Rockpalasts den Auftritt auf dem Area4-Festival 2010 aus.

+++ Die Foals sind auf die Puppen gekommen. Im neuen Video zu "2 Trees" übernehmen Pappmaschee-Versionen der Indie-Rocker deren Job. Allerdings gleichen die Puppen eher den Tieren der Muppet-Show und sehen nicht wirklich nach den Enländern aus.

Video: Foals - "2 Trees"

+++ Kürzlich berichteten wir über Neil Youngs Video zu "Angry World". In der Zwischenzeit gibt es zwei neue Videos aus dem Album "Le Noise". Schon wie "Angry World" beginnen beide Videos mit der Aussenansicht einer Villa, in der dann anschließend der Song vom Meister höchstpersönlich präsentiert wird. Alle drei Videos sind Auszüge aus dem Film von Young, der mit dem neuen Album erscheint.

Video: Neil Young - "Walk With Me"

Video: Neil Young - "Hitchhiker"

+++ Nach sieben Jahren freiwilliger Abstinenz gibt es sie wieder: Murderdolls. Nachdem die "Metal-Horrorpunk"-Gruppe bereits mit ihrer Veröffentlichung zu "My Dark Place Alone" gepunktet haben, gibt es nun ein erstes Video zum Song "Chapel of Blood". Den Clip findet ihr hier.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.