Zur mobilen Seite wechseln
24.08.2010 | 16:42 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 13160Neuigkeiten von: Down, Blonde Redheads, Imaad Wasif, Of Montreal, Far From Finished, Cradle Of Filth und Antony And The Johnsons

+++ Neuigkeiten aus New Orleans: Down veröffentlichen am 1. Oktober ihre DVD-CD-Kombination "Diary Of A Mad Band". Das Paket enthält u.a einen 120-minütigen Musikfilm, sowie "Behind The Scenes"-Material.

+++ Am 10.September erscheint Blonde Redheads Album "Penny Sparkle". Passend dazu gibt es vorab die Single "Not Getting There" zum Reinhören.

+++ Imaad Wasif, gerne als Leihobjekt von den Yeah Yeah Yeahs und als Ergänzungsmusiker für Lou Barlow Soloplatte "Goodnight Unknown" hergenommen, ist jetzt bekanntlich solo unterwegs(News vom 30.Juli).Jetzt hat Wasif mit Viva Hate Records ein Label gefunden und veröffentlicht am 22. Oktober sein Debüt "The Voidist".

Ergänzend dazu schafft man Platz für neue Live-Termine:

Live: Imaad Wasif

21.09. Berlin - Jägerklause
23.09. Wien - Brut
24.09. Hamburg - Reeperbahn Festival
27.09. Duisburg - Steinbruch
28.09. Frankfurt - Das Bett

+++ Of Montreal geben bekannt, dass ihre neue EP "The Controller Sphere" voraussichtlich im Frühjahr 2011 erscheinen soll. Darauf zu finden seien ein paar Songs, die es haarscharf nicht mehr auf das kommende Album "False Priest" (VÖ: 10.09.) geschafft haben.

+++ Hoffentlich wird der Inhalt nicht so wie es der Titel verspricht: "Forgettable" heißt das neue Album der Streetpunkband Far From Finished und soll am 31.08. veröffentlicht werden. Produzent war Jim Siegel, vor allem bekannt für die Zusammenarbeit mit Bostoner Hardcore- und Punkbands wie The Unseen, Dropkick Murphys und Blood For Blood.

+++ Cradle Of Filth verschenken den Song "Lilith Immaculate" ihres im November erscheinenden Albums "Darkly, Darkly, Venus Aversa". Dafür müsst ihr euch nur in ihre Mailing List eintragen.

+++ Antony And The Johnsons bringen am 03.09. ihre neue EP "Thank You For Your Love" in die Plattenregale. Bis dahin könnt ihr euch schon einmal das Video zum Titeltrack ansehen:

Video: Antony And The Johnsons - "Thank You For Your Love"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.