Zur mobilen Seite wechseln
14.07.2010 | 13:38 0 Autor: Brit Münkewarf RSS Feed

Coheed And Cambria - Metropolis als Teil der Saga

News 12960 Wie könnte es anders sein? Coheed And Cambria greifen für ihr Video zur neuen Single "World Of Lines" auf einen der bekanntesten Science-Fiction-Filme des letzten Jahrhunderts zurück.

Dass die amerikanische Progressive-Rock-Band um Sänger und Freund der hohen Töne Claudio Sanchez ein Faible für Science-Fiction hat, lässt sich nicht erst mit einem kurzen Blick auf ihre Homepage erahnen. Coheed & Cambria sind die gediegenen Vertreter des Konzeptsgedankens, in ihren Songs erzählt die Band seit jeheder von der Saga um das Ehepaar "Coheed und Cambria", außerdem hat sich mittlerweile ihr Universum um regelmäßig erscheinende Comics erweitert, in denen die Geschichte der zwei Protagonisten en detail weitergesponnen wird.

Auf dem noch immer aktuellen Album "Year Of the Black Rainbow" erzählen Coheed And Cambria die Vorgeschichte zu ihrer, zwischen 2002 und 2007 veröffentlichten, vierteiligen Albumreihe. Die Single "World OF Lines" kritisiert laut Claudio Sanchez die Musikpresse nach der Jahrtausendwende. Er schnitt draufhin das Video zum Song aus Szenen des Science-Fiction-Klassikers "Metropolis" zusammen. Zu sehen genau hier:

Video: Coheed And Cambria - World Of Lines

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.