Zur mobilen Seite wechseln
27.05.2010 | 10:38 0 Autor: Lena Glebe RSS Feed

Male Bonding - Wahre Liebe

News 12835...gibt es angeblich nur unter Männern. Diesen Stammtisch-Spruch nehmen Male Bonding in ihrem neuen Video wörtlich. Und sowieso: Als ob der Bandname nicht vorgewarnt hätte.

"All meine Lieblingspopsongs sind Balladen. Es gibt einen Hippie in mir und er streitet sich mit meinem inneren Punk" erzählt Bassist Kevin Hendrick. Soviel hört man davon nicht im Garagen-Indie des Trios.

Male Bonding ziehen das Tempo lieber an. Das bandinterne Motto: "Mir gefällt's - sollen wir es nochmal ein bisschen schneller probieren?". Dass dies auf ihrem Debüt "Nothing Hurts" zusätzlich in überschaubarer Länge stattfindet, ist John Arthur Webbs Aufmerksamkeitsspanne geschuldet. "Ich mag keine langen Songs. Ich verliere das Interesse, wenn ich sie höre und ich verliere das Interesse, wenn ich sie schreibe. Letztendlich ist es immer so, dass wir die Dinge ungewollt beschleunigen. Zuviel Kaffee", so der Gitarrist und Sänger.

Das gilt auch für den jünst ausgekoppelten und verfilmten Song "Year's Not Long", der ebenso dem Bandnamen eine grafische Dimension hinzufügt. Was als zaghaftes Anrempeln beginnt und sich über Schrittinspektionen annähert, endet als handfester Speichelaustausch unter stets männlichem Gebrüll. Wer damit schon überfordert ist, kann sich hier via Sub Pop Records kostenlos die jugendfreie Tonspur herunterladen.

Video: Male Bonding - "Year's Not Long"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.