Zur mobilen Seite wechseln
15.04.2010 | 13:48 0 Autor: Mareike Küsell RSS Feed

And So I Watch You From Afar - In Deutschland

News 12661Für fünf Termine kommen And So I Watch You From Afar nach Deutschland.

And So I Watch You From Afar? Kennt man nicht? Jetzt schon. Die Besucher der 170 Konzerte im letzten Jahr kennen die vier Iren Rory Friers, Tony Wright, Johnny Adger und Chris Wee aus Belfast wohl schon länger. Maximal aber seit 2005. zwei Jahre nach der Gründung feierten ASIWYFA mit ihrer EP "Tonight The City Burns" ihr Debüt in der Musikwelt. Ihr gleichnamiges Albumdebüt wurde letztes Jahr hingelegt und wird am 23. April als Re-Release in Deutschland veröffentlicht. So unkonventionell sich ihre Version des Postrock anhört, scheint auch die Reihenfolge ihrer Veröffentlichungen. Dem Re-Release vorgeschaltet, erschien am 12. Februar die EP "The Letters". Aber damit nicht genug von ASIWYFA für Deutschland. Fünf Termine in Deutschland verlängern die Liste des Konzertmarathons.

Live: And So I Watch You From Afar

21.04. Köln - Underground
22.04. Osnabrück - Kleine Freiheit
23.04. Hamburg - Grüner Jäger
28.04. Berlin - Privatclub
29.04. Oberhausen - Druckluft

Anlässlich des Deutschlandsbesuchs verlosen wir hier Tickets und fünf Mal das Album "And So I Watch You From Afar".

Video: And So I Watch You From Afar - "Set Guitars to Kill"-SXSW 2010 Showcasing Artist

wort

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.