Zur mobilen Seite wechseln
04.02.2010 | 09:40 0 Autor: Nils Klein RSS Feed

Kyuss – John Garcia auf Tour

News 12333Was da im Frühjahr aufzieht, mag keine zwar keine astreine Kyuss-Reunion sein, vielleicht aber wird es noch besser. Vorfreude: Jetzt!

John Garcia hat es nicht einfach gehabt: Egal, welche Band er gerade ins Leben gerufen hatte - Slo Burn, Unida oder Hermano - in jedem Interview kam schließlich off-topic die Frage: Und, wann kommen Kyuss zurück?

Antwort bislang: Niemals. Eine Reunion wird es auch weiterhin nicht geben, aber Garcia hat folgendes Desert-Rock-Baby just aus der Taufe gehoben: Garcia Plays Kyuss.

Zusammen mit Bruno Fevery (Gitarre), Jacges de Haard (Bass) und Rob Snijders (Drums) wird Garcia an den folgenden und von uns präsentierten Terminen ein von vielen ersehntes Kyuss-Set abliefern, bei dem man sich auf alle Desert-Rock-Klassiker seines Vertrauens freuen darf.

Denn das Beste daran: Garcia überlässt die Set-List den potentiellen Konzertgängern, mehr Basisdemokratie geht nicht. Auf seiner MySpace-Seite kann jeder User seine persönliche Songwunschliste posten und das Voting aller User diktiert später im Jahr der Band die Set-List.

Da solle doch bitte niemand nach einer Reunion rufen.

VISIONS empfiehlt:
Garcia Plays Kyuss

29.05 Gent – Vooruit
30.05. Amsterdam – Melkweg
01.06. Köln – Underground
02.06. Luzern – Schuur
03.06. Arau – Kiff
05.06. München – Feierwerk
06.06. Wien – Arena
08.06. Berlin – Festsaal Kreuzberg
10.06. Hamburg – Uebel & Gefährlich
11.06. Frankfurt – Batchkapp

Wer dem ganzen Paket noch nicht so richtig traut, kann sich vielleicht von Herrn Garcia himself überzeugen lassen (wenngleich der im folgenden Video behauptet, dass er neben Kyuss-Songs auch noch anderes Material auf die Bühne bringt).


Video: John Garcia präsentiert: Garcia Plays Kyuss

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.