Zur mobilen Seite wechseln
09.01.2001 | 11:12 0 RSS Feed

Lars Ulrich legt Hand an

Metallica-Drummer Lars Ulrich ist gerade in New York, um das Debütalbum seines Signings Systematic zu mastern.

Gestartet hat Metallica-Drummer Lars Ulrich sein höchst originell benanntes Label The Record Company bereits 1998, mit dem Debütalbum von Systematic steht uns nun in Kürze eine Veröffentlichung der Firma ins Haus.

Als Produzent für das Systematic-Debüt konnte Peter Collins gewonnen werden, der in der Vergangenheit u.a. mit Queensryche und Rush gearbeitet hat, für das Mastering kam Ulrich höchst selbst nach New York.

Erscheinen soll das bislang noch unbetitelte Album der Band im Mai, ob es hierzulande zeitgleich veröffentlicht wird, ist allerdings noch unklar.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.