Zur mobilen Seite wechseln
30.03.2009 | 16:09 0 Autor: Matthias Möde RSS Feed

Scraps Of Tape – In der Kürze...

News 11003Mit ihrem dritten Album "Grand Letdown" haben Scraps Of Tape eine neue Liebe zu Kompaktheit und mehr Stimme entdeckt. Überzeugt euch selbst, per Download oder auf der in Kürze startenden Deutschland-Tour.

Auf dem 2007 erschienenen "This Is A Copy Is This A Copy" gab sich das Quartett aus Schweden noch ausschweifend und äußerst wortkarg. Mit dem neuen Album "Grand Letdown" schlägt man andere Wege ein.

Ellenlange Song-Ungetüme sucht man auf dem dritten Scraps-Of-Tape-Werk vergeblich, da dürfen es auch mal kompakte drei Minuten sein. Zudem singen und schreien Johan Gustavsson und Marcus Nilsson in den elf neuen Songs mehr als je zuvor. Darunter befindet sich übrigens auch eine schleppend langsame Neuinterpretation von Minor Threats "Filler".

Drei Albumtracks im Stream sowie der Titeltrack als kostenloser Download stehen hier bereit.

Die "Grand Letdown"-Tour von Scraps Of Tape startet in wenigen Tagen:

08.04. Dresden - AZ Conni
09.04. A - Wien – Fluc
10.04. A - Graz - Forum Stadtpark
12.04. Netschkau – Borwaerk
13.04. Berlin – Lokal
14.04. Chemnitz - AJZ Talschock
15.04. Frankfurt – Clubkeller
16.04. B - Liege - Inside Out Club
17.04. Duisburg – Steinbruch (mit Balmorhea) 20.05. Berlin – Magnet
22.05. Würzburg - Cafe Cairo
23.05. Halle - Reilstraße 78
24.05. Jena - Kassablance

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.