Zur mobilen Seite wechseln
05.03.2009 | 11:26 0 Autor: Katrin Reichwein RSS Feed

Daft Punk - komponieren Soundtrack

News 10830Walt Disney Pictures brennen darauf mit Daft Punk zusammen zu arbeiten. Das französische Electronica-Duo wird den Soundtrack zu "TR2N" aufnehmen, einer Fortsetzung des Films "Tron" von 1982.

Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter alias Daft Punk waren seit der Veröffentlichung von "Human After All" 2005 nicht mehr gemeinsam im Studio. Wie jetzt bekannt wurde nehmen die beiden derzeit in Los Angeles, wo sie sich ein neues Studio eingerichtet haben, den Soundtrack zum Disney-Film "TR2N" auf. "TR2N" soll 2011 in die Kinos kommen.

Die Musik zur Ur-Version des Films "Tron" stammt von Wendy Carlos, einer innovativen Elektronikmusikerin. Daft Punk gedenken in ihre Fußstapfen zu treten.

"TR2N" ist nicht der erste Schritt Daft Punks ins Filmgeschäft. Die beiden Franzosen haben bereits einen eigenen Roboter-Film namens "Electroma" gedreht, der 2006 beim Filmfestival in Cannes Premiere feierte. Überraschenderweise hatte das Duo damals allerdings nicht selbst den Soundtrack komponiert.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.