Zur mobilen Seite wechseln
16.02.2009 | 14:10 0 Autor: Katrin Reichwein RSS Feed

A Camp - Konzerte im April

News 10622Nach acht Jahren auf Eis haucht Cardigans-Frontfrau Nina Persson ihrem Seitenprojekt A Camp wieder Leben ein.

Gemeinsam mit Niclas Frisk von Atomic Swing, ihrem normalerweise Filmmusik komponierenden Gatten Nathan Larson (Shudder To Think) und Gästen wie Joan Wasser (Joan As Police Woman), Nicolai Dunger, James Iha (Ex-Smashing-Pumpkins) und Mark Linkous (Sparklehorse) hat Nina Persson den zweiten Longplayer ihres Projekts A Camp aufgenommen.

Erste Höreindrücke des frisch wiederbelebten Soloprojekts gibt es auf MySapce, erstes visuelles Material in Form der Abba-Reminiszenz "Stronger Than Jesus" auf YouTube.

"Colonia" wird am 20. März in Deutschland veröffentlicht. Kurz darauf kommt das schwedische Trio an vier Terminen nach Deutschland: 13.04. Köln - Luxor
15.04. Hamburg - Uebel & Gefährlich
16.04. Berlin - Lido
21.04. München - Backstage

Als Support wird Kristofer Åström dabei sein. Der schwedische Songwriter meldet sich selbst nach fast zwei Jahren Abstinenz mit einem neuen Album, entstanden mit seiner neuen vierköpfigen Backing-Band Rainaways, zurück. Es hört auf den Namen "Sinkadus" und erscheint am 11. April.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.