Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Preoccupations

Detail

Foto: Erik Tanner

Das kanadische Post-Punk-Quartett bringt mit seinem vierten Studioalbum "Arrangements" seine musikalischen Wurzeln auch auf die deutschen Bühnen zurück. Der gitarrengetriebenen, dissonanten und doch hymnischen Noise, der ihnen seit ihren Anfängen internationale Anerkennung angebracht hat, wird dabei mit neuem Selbstbewusstein vorgetragen. Die vermeintliche Überwindung der Pandemie trägt ebenfalls zur Wucht und Energie bei, die sich die Besucher:innen von den anstehenden Shows versprechen dürfen. Tickets gibt es ab sofort über die Homepage der Band.

Termine

Datum Ort Venue
24.02. Berlin Badehaus Szimpla
25.02. Leipzig UT Connewitz
26.02. München Milla

Mehr zu...