Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Porcupine Tree

Detail

Foto: Alex Lake

Es soll Leute geben, die damit nicht mehr gerechnet haben: Porcupine Tree live, ganze zwölf Jahre nach der Tour zu "The Incident", dem bislang letzten Album der Prog-Band um Steven Wilson. Der Grund dafür ist ein neues Album namens "Closure/Continuation" – und auch das ist eine kleine Sensation, wenn man bedenkt, wie lange die Band inaktiv war, während die einzelnen Mitglieder sich Soloprojekten widmeten oder bei anderen Bands eingestiegen waren. Nun machen Porcupine Tree also als Trio weiter. Zwar ohne Urbassist Colin Edwin, aber immerhin. Fünfmal werden Wilson, Richard Barbieri und Gavin Harrison im Herbst 2022 im deutschsprachigen Raum auftreten, präsentiert von VISIONS und unserem Schwestermagazin MINT. Tickets sind ab dem 4. November um 11 Uhr bei Eventim erhältlich. Ein 24-stündiger Vor-Vorverkaufszeitraum startet bereits am 3. November um 9 Uhr – dafür muss man "Closure/Continuation" allerdings über den offiziellen Online-Store der Band vorbestellen oder sich ebendort registieren.

Termine

Datum Ort Venue
21.10. Berlin Max-Schmeling-Halle
23.10. Wien Gasometer
04.11. Stuttgart Porsche Arena
06.11. Oberhausen König-Pilsener-Arena
09.11. Zürich Halle 622

Mehr zu...