Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Frank Turner

Detail

Foto: Universal Music

Frank Turner und seine Sleeping Souls sind vor allem eine Liveband. So beschreiben sie sich selbst und so fasst es auch ein Großteil der Fangemeinde auf. Über 2500 Konzerte in den letzten gut 15 Jahren belegen das eindrucksvoll. Man kann sich also gut vorstellen, wie sehr der Singer/Songwriter im Lockdown mit diversen Verschiebungen und Absagen gelitten hat. Und auch seine regelmäßige Livestream-Reihe aus dem heimischen Wohnzimmer hat ihm nur eine kurzfristige Abhilfe verschafft. Deshalb spielt Frank Turner im nächsten Jahr seine "Never Ending Tour Of Everywhere". Der Name dürfte hierbei wortwörtlich zu nehmen sein. Dabei führt es ihn zunächst für sieben Konzerte nach Deutschland, mit zusätzlichen Terminen in die Nachbarländer. Daneben veranstaltet der Brite im September sein eigenes Lost Evenings Festival in Berlin und unterstützt die Donots bei ihren beiden Heimspiel-Konzerte im November. Dabei gibt es eine Garantie auf einen Mix aus Moshpit und Singalongs, auf harte Punk-Gitarren und emotionsgeladene Zwischentöne. Tickets gibt es bei Eventim. Püntklich zur Tour erscheint am 11. Februar auch Turners neuntes Studioalbum "FTHC".

Termine

Datum Ort Venue
18.04. Bremen Aladin
19.04. Dortmund FZW
21.04. Hannover Capitol
24.04. Leipzig Werk 2
26.04. Heidelberg Halle 02
03.05. Luxemburg Den Atelier
04.05. Zürich X-Tra
09.05. Linz Posthof
10.05. Graz Orpheum
11.05. Nürnberg Löwensaal
13.05. Wien Ottakringer Brauerei
15.09. Berlin Columbia Dreieck
16.09. Berlin Columbia Dreieck
17.09. Berlin Columbia Dreieck
18.09. Berlin Columbia Dreieck
25.11. Münster Halle Münsterland
26.11. Münster Halle Münsterland

Mehr zu...